Victoria Justice enthüllt, was sie an Dylan und Cole Sprouse bewundert, während sie auf 'Zack & Cody' zurückblickt.

Justice nimmt sich einen Moment Zeit, um auf die Anfänge ihrer Karriere zurückzublicken und ihren neuen Film 'Trust' zu feiern.

Victoria Justice Neuer Film Vertrauen ist am Freitag fällig und es ist eine große Abkehr von den Shows, die sie während ihrer Nickelodeon-Tage gemacht hat. Justice führt den Film als Brooke an, eine Kunstgaleristin, die mit ihrem Ehemann Owen in New York lebt ( Matthew Daddario ). Während es so aussieht, als ob das Duo alles hat, ist das Fundament ihrer Beziehung gefährdet, wenn Brooke einen neuen Künstler unter Vertrag nimmt ( Lucien Laviscount ) und Owen hat eine Begegnung mit einer anderen Frau ( Katherine McNamara ) an einer Bar.



Mit dem Film, der am 12. März auf PVOD erschien, schloss sich Justice uns für eine Folge von an Collider Ladies Night um den ganzen Weg zurück zu ihren frühesten Inspirationen zu gehen und die Schritte nachzuvollziehen, die sie unternommen hat, um den Dreh- und Angelpunkt von Nickelodeon-Inhalten zu Spielfilmen wie zu machen Vertrauen . Ja, dazu gehört es, über ihren Lauf zu diskutieren Zoey 101 und Headliner ihrer eigenen Serie mit Siegreich , aber zuvor war Justice 2005 in einer mächtigen, beliebten Disney Channel-Show zu Gast - Das Suite-Leben von Zack & Cody .



Bild über Disney Channel

Angesichts der Tatsache, dass sie letztendlich in ihrer eigenen Show mitspielen würde, entschied ich mich zu fragen, was sie aus dem Anschauen gelernt hatte Cole und Dylan Sprouse TU es zuerst. Folgendes hat sie gesagt:



„Ich glaube, ich lerne aus jedem Job, an dem ich arbeite. Ich war so jung Wir waren alle so jung! Ich glaube ich war 11 als ich in dieser Show war. Es könnte meine erste Gastrolle gewesen sein. Es war sicherlich mein erster Kuss mit Cole. Das werde ich nie vergessen. '

Die Gerechtigkeit hat eine besondere Eigenschaft der Sprouse-Brüder herausgearbeitet, die sie damals und heute bewunderte:

„Ich denke, sie zu beobachten, sie haben einfach einen großartigen Job gemacht und es gibt viel zu balancieren, wenn Sie ein Kind sind und versuchen, all Ihre Stunden Schularbeiten zu erledigen, und dann arbeiten Sie auch diese langen Stunden und dann Sie versuchen auch, Zeit zu finden, um noch ein normales Kind zu sein und mit Freunden abzuhängen. Ich habe das an Dylan und Cole immer bewundert. Obwohl sie seit ihrer Jugend im Rampenlicht stehen und so berühmt sind, sind sie so normal. Wenn du mit ihnen rumhängst, sind sie einfach super geerdet, bodenständig, coole Jungs. Und ihre Eltern, speziell ihr Vater, denke ich, haben es für sie immer so gemacht, und das habe ich immer sehr bewundert. “



Bild über Nickelodeon

Ähnlich wie die Sprouse-Brüder hat Justice auch einige Familienmitglieder in ihrer Ecke, die dazu beitragen, dass sie auf dem Boden bleibt:

„Meine Mutter und ich stehen uns sehr nahe und meine Mutter würde die ganze Zeit mit mir spielen. Meine Mutter war immer sehr engagiert in meiner Karriere und in meinem Leben. Und meine beiden Eltern waren es! Ich bin so glücklich, zwei unglaublich unterstützende, großartige Eltern zu haben. Es ist nicht alltäglich, dass deine Eltern nur sagen: 'Ja, lass uns einen Versuch mit unserem Kind machen.' Meine Frau und meine Tochter werden einfach nach LA ziehen und sie werden es versuchen, und wir werden dort rausfliegen. Und es scheint ziemlich gut zu laufen, also werden wir auch da rausziehen und sehen, wie es geht! 'Es ist ziemlich verrückt. Ich fühle mich sehr glücklich, dass sie an mich geglaubt haben, und ich fühle mich auch sehr glücklich, dass sie sehr geerdete, zentrierte Menschen sind. '



Bild über vertikale Unterhaltung

Wenn Sie mehr von Justice über ihre Erfahrungen mit dem Einstieg in die Branche, der Zusammenarbeit mit Nickelodeon und der Umstellung auf ausgereiftere Inhalte suchen, sollten Sie pünktlich zum nächsten Jahr nach ihrer vollständigen Folge von Collider Ladies Night Ausschau halten Veröffentlichung von Vertrauen !