„Vikings“-Star Travis Fimmel schließt sich der Mystery-Serie „Black Snow“ an

Die sechsteilige Serie wird derzeit in Australien produziert.

 travis fimmel
Bild über Netflix

Wikinger Stern Travis Fimmel wurde gerade für die kommende Mystery-Drama-Serie gecastet Schwarzer Schnee , nach einem exklusiven Bericht von Termin . Die Serie, die derzeit in Australien produziert wird, wird für den Streamingdienst Stan produziert.

Schwarzer Schnee wird eine sechsteilige Serie sein, die einem Krimi in einer Kleinstadt im Norden von Queensland folgt. Die Serie wird zu gleichen Teilen eine Coming-of-Age-Geschichte und ein Krimi sein. Die Serie wird die Geschichte des Todes von Isabel Baker erzählen, einer Siebzehnjährigen, die in der Kleinstadt Ashford ermordet wurde. Wie die meisten Mordgeheimnisse wird Isabels Tod tiefere Geheimnisse in ihrer Gemeinschaft von Inselbewohnern aufdecken. Der Mord an Isabel, der 1995 stattfand, wird 2020 wieder auftauchen und lange verborgene Mysterien und Geheimnisse aufdecken. Travis Fimmel wird den Ermittlungsbeamten James Cormack spielen, der entschlossen ist, das Rätsel zu lösen.

Fimmel ist ein australischer Schauspieler, der vielleicht am besten für seine Rolle in der History Channel-Serie bekannt ist Wikinger . Er hat auch in dem Film von 2016 mitgespielt Warcraft , eine Verfilmung des beliebten Multiplayer-Rollenspiels. Er trat auch in der Science-Fiction-Dramaserie von HBO Max auf Von Wölfen aufgezogen . Schwarzer Schnee wird Fimmel zu seinen australischen Wurzeln zurückkehren. Schwarzer Schnee wird auch Sterne Talija Blackman-Corowa und Jemmason Power , zusammen mit Brooke Satchwell , AlexanderEngland , Rob Carlton , und andere.

Lieder von Guardians of the Galaxy Band 2
 50-Schreckenszustände-Rachel-Brosnahan-Travis-Fimmel
Bild über Quibi

VERBUNDEN: „Thor: Love and Thunder“: Warum Takeout-Todesfälle dem MCU schaden

Die Serie wird sich auf das Leben von Inselbewohnern und indigenen Völkern in Australien konzentrieren und diese ansprechen. Und laut dem Deadline-Bericht haben die Produzenten der Serie erklärt, dass die neue Serie würdigt die traditionellen Hüter des Landes, auf dem die Serie produziert wird, einschließlich der Ngaro Gia und Juru der BirraGubba Nation und der australischen Gemeinschaft der Südseeinsulaner.

Schwarzer Schnee ist eines von vielen Projekten, die von Screen Australia in Zusammenarbeit mit Stan, einem australischen Streaming-Dienst, produziert werden. Die Zusammenarbeit erfolgte in dem Bemühen, mehr australische Inhalte zu produzieren, die repräsentativ für die vielfältigen Stimmen und Perspektiven des Landes sind. Das Projekt wird auch von Screen Queensland, Screen NSW und Sundance Now von AMC Networks finanziert. Schwarzer Schnee wird in Zusammenarbeit mit All3Media International produziert, die den internationalen Vertrieb übernimmt. Sundance Now wird die Show in den Vereinigten Staaten veröffentlichen. Für die Serie wurde noch kein Veröffentlichungsdatum festgelegt.