THE WALKING DEAD Episodenrückblick: 'Home'

THE WALKING DEAD Staffel 3 Episode 10 Zusammenfassung und Rückblick. Unsere Zusammenfassung von Episode 10 von AMCs THE WALKING DEAD. THE WALKING DEAD wird sonntags um 9 Uhr auf AMC ausgestrahlt.

Ich war vielleicht etwas übereifrig in der Bewertung Folge von letzter Woche von AMCs DIe laufenden Toten . Obwohl es eine lächerliche Anzahl von Zuschauern anzog, gab es einige klobige Momente und ein merkwürdiges Charakterverhalten, das in die Episode geschrieben wurde, einem, dem der Zusammenhalt und die Schlagkraft fehlten, die für eine Rückkehr in der Zwischensaison notwendig waren. Ich bin froh zu sagen, dass es diese Woche mit großartiger Charakterbildung, zwei soliden Action-Sequenzen und sogar einem überraschenden Charaktertod wieder aufgenommen wurde, aber das war bei weitem nicht die größte Überraschung!

Was ist die beste Show zum Binge Watch?



Mit Andrew Lincoln, David Morrissey, Chandler Riggs, Melissa McBride, Laurie Holden, Danai Gurira, Michael Rooker, Norman Reedus, Steven Yeun, Lauren Cohan, Scott Wilson, Dallas Roberts, Emily Kinney , Chad Coleman und Lew Tempel , AMCs DIe laufenden Toten wird am Sonntagabend um 9 Uhr ausgestrahlt. Treffen Sie den Sprung für meine Rezension von 'Home'.



Die heutige Folge beginnt dort, wo wir aufgehört haben, und Rick verliert weiterhin seine Murmeln. So ziemlich jeder weiß, dass er jetzt nicht stabil ist und Glenn beginnt, mehr eine Führungsrolle zu übernehmen. Er und Michonne wollen sich zusammenschließen und den Gouverneur alleine ausschalten, auch wenn Hershel dies für eine schreckliche Idee hält. (Zumindest repariert endlich jemand die Lücke im Gefängnis!) Wir haben ein gewisses Maß an Spannung zwischen Glenn und Maggie, aber es ist sicherlich noch nicht gelöst ... es gab wichtigere Dinge, um die wir uns kümmern mussten.

Währenddessen testet der Gouverneur in Woodbury die Loyalität seiner Anhänger. Er kommt zurück und spielt Andrea den entschuldigenden Freund vor und bittet sie, eine Zeit lang den Mantel der Führung zu übernehmen, während er Milton bittet, Andrea im Auge zu behalten, nachdem er ihm mitgeteilt hat, wie unschätzbar er für ihn ist. Dann verschwindet der Gouverneur ... Ich frage mich, was er vorhat.



Wir können auch einige Zeit mit dem Dixon Boys Trekkin durch den Wald verbringen! Die Rivalität der Geschwister geht weiter, da Daryl und Merle sich über nichts einig zu sein scheinen. Ein paar Überlebende, die sich auf einer Brücke gegen Walkers verteidigen, bekommen dringend benötigte Hilfe von den Dixons (mehr Daryl als Merle) und ein Showdown zwischen den beiden endet damit, dass Daryl Merle zurücklässt, vielleicht für immer ... oder vielleicht auch nicht!

Wie wäre es mit dieser verrückten Actionszene? Ich dachte, dass in dieser Episode alles mehr oder weniger mit ein bisschen Charakterarbeit abgeschlossen sein würde, aber ich habe mich sehr geirrt. In 55 Minuten wurden 15 Zombies getötet, was bedeutet, dass mehr als die Hälfte der Todesopfer der Untoten in den letzten fünf Minuten aufgetreten sind! Das war ein harter Schachzug des Gouverneurs, um sich so schnell zu rächen, und es schien, als hätte er seinen Plan gut in der Hand: gut orchestrierte Angriffe von Schützen an Drosselstellen, ein Lastwagen, der durch die anscheinend nicht so stabilen Gefängnistore gefahren wurde Lassen Sie eine 'Walker Bomb' auf dem Gelände und einen Fluchtweg als Notfallplan frei. Überraschenderweise war der arme alte Axel der einzige, der in dieser Folge in die Kugel gebissen hat und damit beschäftigt war, Carol in Bewegung zu setzen. Alle anderen konnten durch die Haut ihrer Zähne entkommen, niemand näher als Rick. Hoffentlich hat ihn das aus seinem Funk gerissen. Ricks Augen sagten es am besten am Ende der Episode: Es ist jetzt an!

Bewertung: 10/10

  • Tolle Eröffnung mit fast buchstäblich keinem Dialog und einem Willkommens-Cameo von Sarah Wayne Callies.
  • 'Hier draußen gibt es nichts als Mücken und Ameisen.' - Daryl
  • 'Sie behalten sie für mich im Auge.' - Die Regierung nach Milton
  • 'Ich werde Sie bitten, mir eine ganz bestimmte Antwort auf eine ganz bestimmte Frage zu geben: Wo ist der Gouverneur?' - Andrea 'Auf der Flucht?' - Milton
  • 'Ich habe vielleicht meine Hand verloren, aber du hast deinen Orientierungssinn verloren.' - Merle zu Daryl
  • Ich liebte das Hin und Her zwischen den Dixons wie immer, aber es gab einen schönen subtilen Moment, der dem Publikum zeigte, dass Daryl ohne seinen Bruder an seiner Seite besser dran ist. Sie stritten sich über die Richtung, in die sie gingen, und es stellte sich heraus, dass Daryl mit einer kurzen Aufnahme eines Yellow Jacket Creek-Zeichens Recht hatte.
  • »Langsam, Beaner! Das ist keine Möglichkeit, Danke zu sagen - Merle
  • 'Das Mindeste, was sie tun können, ist uns eine Enchilada oder so etwas zu geben!' - Merle
  • 'Ich habe versucht, diese schwarze Schlampe zu töten ... fast das chinesische Kind getötet.' - Merle
  • 'Ich gehe vielleicht weg, aber du bist derjenige, der ... wieder geht.' - Daryl
  • Rick ging nach Crazy Town. Ich bin der nächste Verantwortliche. ' - Glenn
  • 'Du weißt, ich wäre hier unten nicht den ganzen Weg gehumpelt, wenn es nicht wichtig gewesen wäre.' - Hershel
  • Ich freue mich immer über ein bisschen mehr Michonne Katana Action!
  • Ich finde es toll, dass Merle von Rick momentan toleriert wird, weil er einfach dazu beigetragen hat, sein Leben zu retten. Wir werden sehen, wie die anderen auf diesen neu gefundenen Rekruten reagieren.



Zombie Kills: 33

Todesfälle von Menschen / Feinden: 1

Verluste: 1 - Entschuldigung, Axel. Wir haben dich kaum gekannt.



Best Kill: Daryls Last-Minute-Armbrust schoss durch den Schädel, um Rick vor dem sicheren Tod zu retten.

Bester Zombie-Effekt: Daryl zerschmettert den Schädel des Zombies mit der Luke des Autos.

Schauen Sie nächste Woche wieder bei uns vorbei, wenn wir die nächste Folge von AMCs lesen DIe laufenden Toten, 'Ich bin kein Judas.'