Premiere-Bewertungen für Staffel 7 von „The Walking Dead“ sind riesig, aber nicht rekordverdächtig

Elend Porno, FTW.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

DIe laufenden Toten Es ist nicht überraschend, dass die Premiere der siebten Staffel vor einer großen Anzahl von Zuschauern ausgestrahlt wurde. Insgesamt 17 Millionen Zuschauer schalteten sich ein, um zu sehen, wer das Ende der sehr tödlichen Fledermaus des neuen Bösewichts Negan erreicht hatte. Die Folge erreichte in der begehrten 18-49-Demo eine Bewertung von 8,4. Das ist nur ein kleiner Teil des Rekordes der Sendung von 17,3 Millionen Zuschauern und einer Bewertung von 8,7, die bereits 2014 in der Premiere der 5. Staffel festgelegt wurde. Egal, die Leistung der Premiere der 7. Staffel war in jeder Hinsicht gewaltig und erzielte die höchste Bewertung in der 25-54-Demografie mit einem 8,7.

wie viele mandalorianische Episoden wird es geben



Die Zahlen waren auch höher als bei der Premiere und dem Finale der sechsten Staffel. Dies ist jedoch zu erwarten, wenn Sie als Cliffhanger einen wichtigen Handlungspunkt herausziehen und Ihre Zuschauer dazu zwingen, sechs Monate zu warten, um die Antwort herauszufinden. In der Tat waren die Fans nicht allzu erfreut, das zu entdecken, während jemand tat Als sie im Finale der sechsten Staffel starben, weigerte sich die Show zu enthüllen, wer genau es war, der diese Enthüllung beim Auftakt der siebten Staffel auf sehr langsame Weise herausforderte.



Bild über AMC

Die Reaktionen auf die Premiere-Folge waren gemischt. Einige treue Fans sind immer noch fest in DIe laufenden Toten , Während andere sowohl die Wahl des Opfers als auch die Brutalität des Gores als geschmacklos empfanden. Die Show wurde von vielen als 'Elend-Porno' beschrieben, der nur existiert, um sich in Mitleid, Depressionen und allgemeinem Elend zu suhlen, wobei grausame Zombie-Make-up-Effekte für ein gutes Maß eingesetzt werden. In der Tat steckt viel Potenzial in der Prämisse einer Serie, die in der Zombie-Apokalypse spielt, aber die Produzenten scheinen daran interessiert zu sein, das Thema „Alles ist schrecklich“ immer wieder aufzuspüren, um die gleiche Reaktion der Zuschauer Episode für Episode zu verbieten.



Unabhängig von der kritischen Rezeption bleibt die Show bei den Zuschauern nach wie vor beliebt. Es ist eine der meistgesehenen Sendungen im gesamten Fernsehen und einer der Wendepunkte in diesem zweiten goldenen Zeitalter des Fernsehens, das aus der Netzwerkform ausbrach und in den Bereich des Kabelfernsehens expandierte. Shows wie Verrückte Männer und Die Sopranos sammelte kritische Raves, aber nicht bis DIe laufenden Toten Haben die Kabelbewertungsnummern begonnen, mit denen übereinzustimmen - und diese zu übertreffen -, die normalerweise für Shows auf NBC, ABC, CBS oder FOX reserviert sind?

Was sagst du, Leute? Bist du dabei? DIe laufenden Toten auf lange Sicht oder war die Premiere der siebten Staffel der letzte Strohhalm? Sound aus in den Kommentaren unten, und wenn Sie eine unserer Premiere-Berichterstattung verpasst haben, lesen Sie die Links.

der Blitz letzte Folge Staffel 3

Bild über AMC



Bild über AMC

Bild über AMC