'The Walking Dead' Staffel 6 Finale Zusammenfassung: 'Letzter Tag auf Erden' - Negan schlägt zu

Stellen Sie sicher, dass Sie sich in diesem Herbst auf das * aktuelle * Finale der 6. Staffel einstellen ...

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Kurzfassung: Sehen Sie sich nicht dieses aufgeblähte, mit Werbung gefüllte, überdehnte Stück fernsehtrollendes Fernsehen an, besonders wenn Sie auf eine Lösung und Auszahlung gehofft haben.

Langfassung: Wenn Sie ein zusätzliches psychologisches Trauma erleben möchten, indem Sie das heutige Finale der sechsten Staffel von AMC noch einmal erleben DIe laufenden Toten mit mir dann unbedingt mitlesen. Während ich versuchen werde, meine emotionale Reaktion auf die Entscheidung, den Zuschauern eine zufriedenstellende, aber herzzerreißende Schlussfolgerung zu rauben, beizubehalten, wenn ich meine Zusammenfassung dieser Episode ausfärbe, möchte ich dies zunächst aus dem Weg räumen: Cliffhanger-Endungen dieser Größenordnung sind ein Zeichen dafür, dass das Schreibteam keine kreativen Möglichkeiten mehr hat, um die Geschichte für sich allein so überzeugend zu halten, dass das Publikum zur Herbstpremiere zurückkehren kann; Sie laufen auch Gefahr, das Gegenteil zu tun und eine ansonsten tollwütige Fangemeinde zu entfremden. Nachdem dies gesagt ist, lassen Sie uns darauf eingehen.




Bild über AMC

Im Wesentlichen haben wir vier verschiedene Gruppen, mit denen wir einen „letzten Tag auf Erden“ verbringen können: Morgan und Carol; Rick, Carl, Abraham, Sasha, Eugene, Aaron und eine sehr kranke Maggie; der gefangene Glenn, Michonne, Rosita und ein Schuss Daryl; und die Erlöser selbst. Ob Sie es glauben oder nicht, das thematisch interessanteste dieser Gruppe könnte das eine oder andere Paar von Morgan - jetzt zu Pferd - und eine physisch und psychisch verletzte Carol gewesen sein. Morgan versuchte im Laufe dieser 90 Minuten wiederholt, Carols Geist und Körper zu reparieren, aber selbst als er ihr Leben vor Roman rettete (dem Retter, den sie in der vorherigen Episode mit einem Speer verwundet hatte), wollte Carol, dass Morgan sie einfach in Ruhe ließ. Was hier merkwürdig ist, ist, dass Morgan gezwungen wurde zu töten, um ein Leben zu retten, und Carol war diejenige, die aktiv um eine Befreiung von dieser Welt bettelte, indem sie sich nicht wehrte; Es ist eine Art Umkehrung von ihren Mantras, die während der gesamten Saison abgehalten werden. Noch merkwürdiger war die Ankunft von zwei seltsam gekleideten Streifenpolizisten, die aus stammen ein anderer Bereich das könnte in der siebten Staffel auftauchen. (Klicken Sie nicht, wenn Sie nicht mögen Spoiler .)

Filme zum Anschauen auf Disney Plus

Die Hauptgruppe während dieser Episode hatte sich im Wohnmobil versammelt, um eine sehr kranke / schwangere Maggie zum Frauenarzt in der Hilltop Colony zu bringen. Das Problem: Die Erlöser versperrten ihnen scheinbar auf Schritt und Tritt den Weg. Normalerweise beobachten wir, wie unsere Helden durch rohen Gewalt, kluge Taktiken oder dummes Glück durch jeden Widerstand mähen, aber Rick nutzte die Chance, dass die Erlöser nicht zahlreich oder gut bewaffnet genug waren, um jeden Weg nach Hilltop zu blockieren. er hat falsch gewählt.

Eine Stärke dieser Episode war die Art und Weise, wie die Begegnungen mit den Erlösern die Spannung im Verlauf des Finales erhöhten. In der ersten Auseinandersetzung waren sie ungefähr gleich zahlreich und die Erlöser hielten nur eine fremde Geisel fest, um Ricks Entscheidung zu beeinflussen. Von da an war Rick gezwungen, sich aus jeder Situation zurückzuziehen oder seine Leute in Gefahr zu bringen, wie in der wunderschön / schrecklich produzierten Szene, in der sich die Bande durch eine Gänseblümchenkette von Walkern hacken muss, die beim Ausweichen über die Straße gespannt sind Schüsse (die jedoch auf ihre Füße gerichtet waren) und der Umgang mit der psychologischen Folter, die Erlöser zu kennen, hatten Glenn und Michonne als Geiseln genommen. Ironischerweise könnte Carls Vorschlag, es mit den Erlösern aufzunehmen - fünf gegen 16 - das stärkere Spiel gewesen sein, wenn man bedenkt, wie die Episode endete. Der Trick, Eugene als Ablenkung zu haben, um die Erlöser wegzuziehen, während die anderen Maggie durch den Wald in Sicherheit brachten, war eigentlich ein ziemlich solider Plan (Respekt, Eugene!), Vorausgesetzt, dass die Erlöser nicht genug Leute hatten eine solche Möglichkeit berücksichtigen. Sie taten. Und weil sie es getan haben, landen Rick & Co. vor einem auf den Knien fest Gruppe gut bewaffneter Retter und ihres Anführers Negan.


Aber das ist nicht wirklich passiert. Was die Energie direkt aus der Aufführung herausholte, war die Entscheidung, Negans letzten Akt der Brutalität nicht vor der Kamera zu zeigen, sondern ihn für die Premiere der siebten Staffel zu überlassen. Ich kann nicht zeigen, wie der Schädel eines sehr lebendigen Menschen im Live-Kabelfernsehen in Stücke gerissen wird (wenn es ein Walker wäre, gäbe es kein Problem), und ich war zufrieden mit der Art und Weise, wie sie das gedreht haben bestimmte Szene. Was ich nicht verstehe, ist die Entscheidung, diese Schlussfolgerung bis zum Herbst zu ziehen (Vertragsfragen?), In dem Wissen, dass das Publikum in den vergangenen Monaten mit unbeantworteten Griffen und sehr langweiligen Äxten zum Schleifen gezwungen sein würde.

Es gab jedoch einige solide Momente aus der Besetzung insgesamt in dieser Episode: Pater Gabriel hatte einen großartigen Moment zur Verteidigung von Alexandria und wurde auf der Mauer zurückgelassen, als die hartgesottenen Kämpfer, die nach Hilltop gingen, Abraham und Sasha die nächsten sein könnten, die ein Baby bekommen (auch wenn ihre Beziehung nicht all diese Chemie zu haben scheint), Eugenes heldenhaftes Opferspiel, Glenns verzweifelter Versuch, Maggie zu beschützen, Carls Blick mit toten Augen und Negans Ankunft. Aber diese Kleinigkeiten reichten nicht aus, um diese unbefriedigende Episode vor einer absoluten Enttäuschung zu bewahren.


Bild über AMC

'Last Day on Earth' zeigte eine großartige Regie und solides Schauspiel, mit unglaublicher Produktion, Effekten und Inszenierung wie immer, wurde jedoch durch faules und unsinniges Schreiben behindert, das durch die Entscheidung, mit einem unbefriedigenden Cliffhanger zu enden, gekrönt wurde. Robert Kirkmans kommentieren Redender Tod darüber, wie es in dieser Episode darum ging, dass Ricks Selbstvertrauen um ihn herum zusammenbrach, war eine Ausrede. Ich beschuldige auch Scott M. Gimple bekennende Liebe zu Masochismus-Cliffhangern für die Art und Weise, wie sich diese Episode abspielte. Star Wars: Episode V - Das Imperium schlägt zurück hatte ein zufriedenstellendes Cliffhanger-Ende, während Hat verloren und andere seiner Art trollten einfach das Publikum. Das Versprechen einer besseren Folge auf der Straße ist geradezu faul. Wenn Negan mich per Stellvertreter mit Lucille schlagen würde, würde ich mich ziemlich ähnlich fühlen.

Bewertung: ★★ Messe

Worum geht es in dem Film Unbreakable

Sonstiges:

Enid: Was passiert, wenn du nicht zurückkommst? Wie soll ich damit leben? Was zum Teufel soll ich tun? ' Carl: Überlebe einfach irgendwie.

Gabriel: Fühlen Sie sich wohl, wenn Sie mich in Alexandrias Verteidigung lassen? Rick: '... ja.'

Rick: Sag ihnen, sie sollen auf mich warten. Ich habe einen Deal für sie. '

Steven Ogg Trevor Philips von 'Grand Theft Auto V' tritt aus dem Wald, um diese Gruppe von Erlösern zu führen. Respekt!

Rick: Solange wir alle sind, können wir alles tun.

Abraham: Feind nah.

Rick: Ich wollte gerade nach all deinen Sachen fragen, nur ich denke, ich muss keinen von euch töten ... keinen Mehr von dir.'

Guardians of the Galaxy Band 2 Abspannszenen


Bild über AMC

Rick: Willst du heute deinen letzten Tag auf der Erde machen?

Carol: Wenn Sie sich um Menschen kümmern, gibt es Menschen, die Sie beschützen müssen, Menschen, für die Sie töten werden. Wenn du nicht töten willst oder nicht kannst, musst du von ihnen wegkommen. Sie engagieren sich nicht. Du, das solltest du wissen. ' Morgan: Alles auf dieser Welt dreht sich um Menschen.

walter white ruf besser saul an

Abraham: 'Mistkerle.'

Eugene: Wenn man so einen roten Rover zusammenstellt, braucht man Leute. Viele von ihnen.'

Rick: Geh zurück. Abraham: Wo?

Roman: Mal sehen, wer gewinnt, Schlampe. Stuart Greer spielte den rachsüchtigen Retter Roman.

Abraham: Wir sind halshoch mit offenem Mund.

Saviour Gang Leader: „Gut, du hast es geschafft! Willkommen dort, wo du hingehst. '

Negan: Es wird bald Pee-Pee-Pants-Stadt hier sein.

Negan: Hier geht's. Passt auf. Gib mir deine Scheiße oder ich werde dich töten. '

Negan: Jemand klopft an deine Tür, du lässt uns rein. Wir besitzen diese Tür. Du versuchst uns aufzuhalten, wir werden es niederschlagen. '


ist Carrie Fisher in Star Wars 9

Bild über AMC

Negan: Ich baue keinen Garten an, aber du hast mein Volk getötet, verdammt viele; mehr als ich mag, und dafür musst du bezahlen. Also werde ich jetzt die heilige Hölle aus einem von euch schlagen. '

Negan: Das ist Lucille. Und sie ist großartig! '

Negan: Scheiße, Junge. Erleichtern Sie sich. Weine wenigstens ein bisschen. '

Negan: Ich muss jemanden auswählen! Alle sitzen am Tisch und warten darauf, dass ich bestelle. '

So haben unsere Todesumfrage für die sechste Staffel von DIe laufenden Toten das richtige Opfer fordern? Nein, natürlich nicht, denn niemand ist gestorben (zumindest vor der Kamera).