Sehen Sie sich Carl Reiners letzte Aufführung in Moving Scene aus dem Remake 'Princess Bride' an

Die Tatsache, dass er die Szene mit seinem Sohn, dem ursprünglichen Regisseur von 'Princess Bride', Rob Reiner, teilte, ist etwas Besonderes.

Die 10 besten Horrorfilme auf Netflix

Comedy-Legende Carl Reiner starb letzte Woche im Alter von 98 Jahren und es war passend, dass das letzte Projekt, das er zurückließ, Quibis Charity-Remake von war Die Prinzessin Braut , da das Original von seinem Sohn und Partner aus der Ferne inszeniert wurde, Rob Reiner .



Koordiniert und zusammengestellt von Jason Reitman Während des Projekts filmten sich Dutzende von Schauspielern zu Hause, während sie sich in Quarantäne befanden, und die geliebten Charaktere des Films wurden von verschiedenen Schauspielern gespielt. Rob Reiner übernahm zu Beginn des Remakes die Rolle des Großvaters / Erzählers, die von Peter Falk ins Leben gerufen wurde Josh Gad ersetzen Fred Savage als der Enkel.



Für die letzte Sequenz wechselte Rob Reiner vom Großvater zum Enkel, während Carl Reiner die Rolle des Großvaters spielte, der in einem rührenden Stück Ironie dem 'Jungen' 'so lange' sagt. Obwohl die beiden Reiners unter Quarantäne standen, freuten sie sich, dank der Magie der Bearbeitung wieder zusammenarbeiten zu können.

Bild über 20th Century Fox



Carl starb einige Tage, nachdem er seine letzte Szene gedreht hatte. Rob nannte ihn auf Twitter 'mein richtungsweisendes Licht', und Reitman bemerkte, dass der ältere Reiner 'nicht nur eine perfekte Karriere, sondern ein perfektes Leben. ' Reitman gab Reiners Familie etwas Zeit, um zu trauern, bevor er ihnen das Filmmaterial von Carls endgültiger Aufführung schickte und sie fragte, ob sie möchten, dass es in das fertige Produkt aufgenommen wird. Die Reiners waren Berichten zufolge von der Szene bewegt und gaben ihren Segen, das Filmmaterial zu verwenden.

'Mit 98 Jahren verstand Carl Reiner jeden Takt dieser Szene', sagte Reitman Vanity Fair . 'Sein Verständnis des Schreibens, der Aufführung, der Pausen, der Gesten, des Hutes, des Blicks in die Kamera und des Ausstiegs war so scharf wie jeder Schauspieler in jedem Alter.'

'Ich bin selbst Vater. Ich kann mir nur vorstellen, wie aufregend es ist, eine Szene aus dem Film Ihres Kindes zum Leben zu erwecken, egal wie alt Sie sind “, fügte Reitman hinzu. Und obwohl der Großvater in Die Prinzessin Braut verspricht, zurück zu kommen und seinem Enkel eine andere Geschichte vorzulesen - 'wie Sie es wünschen', sagt er - die Szene in dem Remake ist die perfekte Note für Carl Reiner, um seine Karriere zu beenden, da diese ikonische Phrase aus drei Wörtern gleichzeitig als Code fungiert für 'Ich liebe dich.'



Sehen Sie sich die berührende Schlussszene unten an und Klicke hier zum Vinnie Mancuso Ich nehme an, warum Die Prinzessin Braut ist der perfekte Film.