Rückblick auf die zweite Staffel von 'Westworld': Alles, was Sie von Ghost Nation bis ins Tal wissen müssen

Lehnen Sie Ihren emotionalen Affekt ab und lassen Sie uns jede Wendung der zweiten Staffel von 'Westworld' noch einmal Revue passieren.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Grüß dich, Gastgeber und Gäste gleichermaßen, und willkommen zu weiteren Monaten von What im Namen von Ben Barnes 'Bartgesicht passiert weiter Westworld ? Staffel 3 rückt immer näher und es ist äußerst verständlich, wenn man nicht kurz zusammenfassen kann, was in Staffel 2 passiert ist. Niemand kann das. Schöpfer Jonathan Nolan und Lisa Joy kann nicht. Wenn ein Freund Ihnen sagt, dass er eine schnelle, ordentliche Zusammenfassung von hat Westworld Staffel 2, nehmen Sie einfach an, dass es sich um einen Roboter handelt, der so programmiert ist, dass er Sie in die Irre führt. Die einzige Möglichkeit, dies sicher zu wissen, besteht darin, höflich zu fragen oder sie mit einem alten Sechs-Runden-Revolver in die Brust zu schießen. Du bist ein Mensch, du hast die Wahl. Das ist eigentlich ein ziemlich wichtiges Thema von Westworld Staffel 2, jetzt wo ich daran denke.



Aber zuerst! Hier ist eine Zusammenfassung dessen, was am Ende der ersten Staffel passiert ist (wenn Sie die Zusammenfassung der ersten Staffel überspringen möchten, Klicke hier ):



Bild über HBO

'Westworld' ist ein weitläufiger, mehrstöckiger Themenpark im Stil des alten gesetzlosen amerikanischen Westens, in dem menschliche Gäste mit Roboter-Hosts interagieren und all ihre rohen und gewalttätigen Wünsche ohne jegliche Reue erfüllen. Unbekannt für die Gäste jedoch ein Plan, der von dem rätselhaften Parkdirektor Robert Ford in Gang gesetzt wurde ( Anthony Hopkins ) hat neu entdeckte Empfindungen in den Hosts eingeführt. Chef unter den Erleuchteten sind Maeve ( Thandie Newton ), eine Bordellfrau, die beginnt, sich an all ihre früheren Leben zu erinnern, und Dolores ( Evan Rachel Wood ), eine Rancher-Tochter, die sich als eine der ersten Hosts herausstellt, die Fords verstorbener Partner Arnold Weber ( Jeffrey Wright ). Arnold selbst wurde nach dem Tod im Roboterkörper eines Mannes namens Bernard, Fords rechter Mann, neu erschaffen.



Dolores, die das Zentrum des Labyrinths gefunden hat, das vor langer Zeit von Arnold geschaffen wurde, gewinnt volles Gefühl und erfährt, dass sie das gefürchtete Big Bad namens Wyatt ist, das während der ersten Staffel diskutiert wurde. Im Finale der ersten Staffel versammelten sich wohlhabende Kunden Kommen Sie im Park an, um Fords neue Erzählung zu sehen. Dank einer vollbewussten Dolores und ihres aufkeimenden Roboteraufstands verwandelt sich das Thema des Abends in 'ins Gesicht geschossen werden'. Es ist ein Gemetzel. Stellen Sie sich das Ausmaß der Rache vor, wenn jedes Sexspielzeug auf der Welt nicht nur das volle Gefühl erlangt, sondern sich an alles erinnert, was Sie ihm angetan haben. Ja du.

Bild über HBO

Welche Filme sollte ich mir vor dem Avengers Endgame anschauen?

Wichtiger Hinweis: Während der ersten Staffel hat Dolores zwei sehr unterschiedliche Männer getroffen. Wilhelm ( Jimmi Simpson ), der gutherzige Gast, der sich trotz seiner bevorstehenden Ehe mit der Tochter des Mannes, der gerade den Park gekauft hat, in Dolores verliebt, und The Man In Black ( Ed Harris ), ein gewalttätiger gesetzwidriger Gast, der auch das Zentrum des Labyrinths verfolgt, oft mit blutigen Folgen. Ein entscheidender Teil von Dolores 'Endspiel ist es, sich endlich daran zu erinnern, dass William und The Man in Black ... an verschiedenen Punkten in seinem Leben ... dieselbe Person sind. Zwei der Erzählungen, die in Staffel 1 nebeneinander präsentiert wurden, ereigneten sich tatsächlich im Abstand von Jahrzehnten. Dolores war offensichtlich nicht gealtert, aber das Verlieben in eine Frau, deren Erinnerung vollständig neu gestartet werden konnte, hat im Laufe der Jahre etwas in William gebrochen. Er kehrte jährlich in den Park zurück - auch nachdem er ihn im Wesentlichen besaß -, um mehr Gräueltaten zu begehen und zu versuchen, ein Loch in sich selbst zu füllen, indem er viele Löcher in andere bohrte.



Diese Wendung brach auch etwas Vitales im kollektiven Gehirn der Westworld Schreibteam. Internet-Experten, die in der William-Is-Man-In-Black-Enthüllung irgendwo in Folge 4 oder 5 aufgegriffen wurden, und nichts kann mich glauben lassen, dass dies nicht jede in der Crafting-Staffel 2 getroffene Entscheidung beeinflusst hat. Das zweite Kapitel von Westworld enthält Momente von großer Schönheit, von wirklich klugem Schreiben und sogar das tiefe Pathos, nach dem es ständig greift. Aber es gibt auch einige - wie wir in der Fernsehkritikbranche sagen - reine, ungeschnittene Fickerei. Also schnall dir diese Bootstraps an und lass uns eintauchen.

Analyse. Nur Erkenntnis; kein emotionaler Affekt.

Okay, einige emotionale Auswirkungen:

Bernards Reise



Bild über HBO

Staffel 2 beginnt an der Küste. Bernard wacht am Meer im Park auf, zwei Wochen nachdem eine Armee von Robotern aus dem Wald aufgetaucht ist und eine Cocktailparty niedergeschossen hat. Paramilitärische Soldaten der Muttergesellschaft des Parks, Delos, wurden entsandt, um das Chaos zu beseitigen, einschließlich des verdächtig großen Einsatzleiters Karl Strand ( Gustaf Skarsgard ). Die erste Folge der zweiten Staffel ist mit dieser Crew belegt. Zuerst entdecken sie Bernard, der im Sand liegt. Das letzte Bild in der Premiere ist Bernard und die Delos-Gruppe, die mitten im Park ein ganzes Meer finden - ein neues, auf keiner Karte -, das mit Hunderten von toten Hosts gefüllt ist. (Und ein toter Robotertiger. Wir werden später zu ihm zurückkehren.) „Ich habe sie getötet. Alle von ihnen «, sagt Bernard, und eines der vielen Rätsel der zweiten Staffel ist gelöst.

Aber zuerst blicken wir auf die Nacht der Mordgala zurück. Bernard entkam dem Gemetzel neben Charlotte Hale ( Tessa Thompson ), Delos 'Executive Director und insgesamt nur ein kaltherziges So und So. Während Bernard die Kleieflüssigkeit, die ihn wie einen Menschen funktionieren lässt, sehr verlässlich ausläuft, führt ihn Hale zu einer geheimen Einrichtung, in der sich riesige Drohnenwirte befinden, Bienen von Mechanikern, die wie die Dinge von aussehen Ich Roboter entdeckte anabole Steroide. Dort lässt Hale eine Bombe ausrutschen, die letztendlich die gesamte Geschichte der zweiten Staffel bestimmt: Delos interessiert sich nicht so sehr für das Geschäft mit Themenparks wie für Unsterblichkeit. Das Unternehmen hat alle Aufzeichnungen über die Aktivitäten der Gäste sowie deren DNA aufgezeichnet, um den Tod zu betrügen, indem es gelernt hat, das Bewusstsein einer Person in einen Mensch-Wirt-Hybrid hochzuladen.

Leider wurden all diese skizzenhaft verdienten Daten in den Kopf von Peter Abernathy gesteckt ( Louis Herthum ), Dolores '' Vater '', der nach dem Gala-Gemetzel vermisst wurde. Bernard, der gerade etwas Heftiges herausarbeitet, spürt Abernathy mithilfe des 'Mesh Network' des Parks auf, der unbewussten Verbindung, die alle Hosts zwischen sich haben, um zu verhindern, dass Erzählungen kollidieren. Behalte dieses Gedanken-Netzwerk für später im Hinterkopf.

Doppelt Sobald Bernard und Hale Abernathy wieder in ihrem Besitz haben, treffen sie leider auch auf den einen Host, der wirklich, wirklich verrückt danach wäre: Dolores, die zu diesem Zeitpunkt so verrückt geworden ist wie ein ehemaliger Cowboy-Roboter kann sein.

Dolores 'Reise

Bild über HBO

Mit einem Kopf voller tausend verschiedener Leben, die alle gewaltsam endeten, ist Dolores zu Recht ein etwas verärgert , zügellos durch den Park reiten und Gäste und unwürdige Gastgeber gleichermaßen niederschießen. Es ist wirklich eine großartige, vollmundige Leistung von Evan Rachel Wood. Sie beugt sich in die gefolterte Schurkerei vor und nimmt sogar einen sehr auffälligen Wyatt Walk an, der schwer zu beschreiben ist. Stellen Sie sich vor, jemand hätte ein grundlegendes Verständnis von Schmerz und Trauma in einen dieser Roboter hochgeladen, der bei Chuck E. Cheese auf dem Waschbrett spielt.Es ist das. Stellen Sie sich das vor. Ich habe das Gefühl, dass ich keine großartige Arbeit mache, um zu vermitteln, dass dies ein Kompliment ist.Die Schrift gibt Dolores oft zu viele Kreisverkehr-Überlegungen zu nichts - wenn Sie Staffel 2 Dolores nach der Farbe des Himmels fragen würden, wäre sie wie 'sind die Wolken nicht ebenfalls der Freiheit würdig, einer Wahl? - aber Holz lässt meistens alles funktionieren.

Dolores ist besessen davon, etwas zu erreichen, das 'The Valley Beyond' genannt wird, ein mysteriöser Bereich des Parks, der nur in den ärgerlichsten vagen Begriffen diskutiert werden kann, die möglich sind. Um dorthin zu gelangen, braucht sie eine Armee. Begleitet von dem wörtlichen Jungenspielzeug Teddy ( James Marsden ), Passiv-Bots-Turn-Kill-Maschinen Clementine ( Angela Sarafyan ) und Angela ( Tallulah Riley ) und der Rest ihrer neu programmierten Horde befehligen Dolores die Armee des aggressiv mustachioed Colonel Brigham ( Frederic Lehne ). Gemeinsam treten sie in 'Virtù e Fortuna' gegen die hochkarätige QS-Sicherheitstruppe der Westworld an. Diese Episode hat bewiesen, dass das Kreativteam dieser Show 'Die Schlacht der Bastarde' gesehen hat und wie '... Scheiße' war. Dolores und ihre Hauptmannschaft überleben - Bernard wird im Nahkampf von Clementine ausgeknockt und weggebracht -, aber Hale flieht mit Peter Abernathy zurück ins Hauptquartier.

Dolores ist weniger als erfreut auf den Verlust ihres Vaters. Bis zu diesem Zeitpunkt bestand Teddys Hauptaufgabe darin, jede Person zu schlagen, die mit Dolores etwas zu lippig wurde. Es ist alles, was er tut. In fünf Folgen ist Teddy nur ein Kellner und serviert ausschließlich Knöchelsandwiches. Leider zeigt er nach dem Kampf mit Delos 'Streitkräften den überlebenden Mitgliedern von Brighams Truppen etwas zu viel Gnade. Dolores nimmt ihn hinter den Holzschuppen und lehnt jeden Teil seines Kernantriebs ab, der keine extreme Gewalt und kein finsteres Gesicht beinhaltet und machte ihn zu einer gefühllosen Tötungsmaschine. Ihr Angriffs-Teddy an ihrer Seite, Dolores, fährt nach Sweetwater - der Hauptstadt der Westworld, in der sich ein Großteil der Handlungsstränge der ersten Staffel befand - und befehligt den Zug, den sie direkt in das Herz des Westworld-Hauptquartiers fährt, das als The Mesa bekannt ist.

Eine kurze Unterbrechung, um einige wichtige Begriffe zu erklären

Bild über HBO

Einer der faszinierendsten Teile von Westworld In Staffel 2 wird erweitert, wie zum Teufel dieses von Robotern bevölkerte High-Tech-Wunderland überhaupt funktioniert. In diesem Sinne werden zwei Technologien eingeführt, die für die zweite Hälfte der zweiten Staffel von entscheidender Bedeutung sind:

PERLEN : Grundsätzlich ist eine Perle das Gehirn eines Gastgebers, ein Tennisball-Ding, das alle aktuellen Daten, Codes, Erzählungen und erlaubten Erinnerungen enthält. Wenn du alles spirituell machen willst - was Westworld Staffel 2 definitiv freaking tut , oft für etwas zu lange in einer bereits 90-minütigen Episode - es könnte auch wie die Seele eines Gastgebers angesehen werden. Entfernen Sie die Perle und der Körper wird heruntergefahren, aber alles, was Host ist und jemals war, ist noch in der Perle, perfekt bereit für ein anderes Schiff.

DIE WIEGE : Der Hauptserver des Parks, auf dem jeder Host ein Backup hat. Wenn sie nicht verwendet werden, existiert das Bewusstsein eines Hosts in der Cradle - was für sie wie Sweetwater aussieht - und weiß glücklicherweise nicht, dass es sich im Grunde genommen um Hardware handelt, die auf einem überfüllten Desktop sitzt.

Williams Reise

Bild über HBO

Okay, lass uns verdammt noch mal zurück gehen.

Westworld Staffel 2 füllt die komplette Hintergrundgeschichte von The Man In Black aus, der wirklich tragischen Geschichte eines erwachsenen Mannes, der einfach nicht aufhören wird, einen Themenpark zu besuchen, sehr zum Leid und Entsetzen seiner unmittelbaren Familie. Wie Evan Rachel Wood hängt diese Figur vom Genie von Ed Harris ab. Machen Sie einen Schritt zurück von Westworld Es ist schwer zu ignorieren, dass William im Grunde genommen ein Milliardär ist, der versucht, einen Sinn in seinem Leben zu finden, indem er zu Six Flags Great Adventure geht und El Toro aggressiver reitet als jeder andere. Stellen Sie sich vor, Jeff Bezos wäre einmal im Jahr verschwunden, nur um die Schluchzer der Animatronik der Fluch der Karibik beim Schluchzen zu besiegen.

es war einmal in hollywood dakota fanning

Bild über HBO

Aber Harris, in einem Smoking zusammengeschrumpft, aber in seinem Schwarzhutkostüm immer einschüchternd, trägt die Tragödie von Williams 'vielen Verlusten auf seinem Körper und seinem Gesicht. Wir erfahren, dass der Mann im Laufe der Jahre nie gelernt hat, viel zu fühlen etwas außerhalb des Parks, viel weniger Liebe zu seiner Tochter Emily ( Katja Herbers ) oder Frau Julia ( Sela Ward ), von denen letzterer aufgrund seiner Entfernung letztendlich Selbstmord begeht. (Auch weil sie Williams Westworld-Datei findet, eine Videoaufzeichnung all der unaussprechlichen Dinge, die er im Laufe der Jahre im Park getan hat.)

Wir erfahren aber auch, dass William entscheidend für Delos 'Entscheidung war, Westworld als Mittel zur Unsterblichkeit einzusetzen. Ihr erster Testfall? Firmengründer und Williams Schwiegervater James Delos ( Peter Mullan ). Nachdem James Delos an einer unbekannten Krankheit gestorben war, machte seine Firma eine Kopie nach der anderen des Körpers des Mannes, aber sein Bewusstsein nahm nie; Das gesamte Selbst einer Person ist einfach nicht mit einem gefertigten Gefäß kompatibel, und jeder Delos-Bot würde sich nach ein paar Tagen geistig verschlechtern. William besuchte die fehlgeschlagenen Versionen häufig - teilweise, um den Fortschritt zu überprüfen, teilweise, weil er ein großes altes Arschloch ist, und mit ziemlicher Sicherheit, weil Jimmi Simpson ein Schatz ist, den man zurückbringen muss. Aber irgendwann verliert William das Vertrauen in das Projekt und gibt den letzten James Delos Host in seiner Kapsel auf. Über mehrere Jahrzehnte auf sich allein gestellt, wird es absolut verrückt.

Ein Rückblick auf die heutige Geschichte, und Old Man William ist direkt gedeihen Jetzt, wo die Gastgeber Menschen wirklich töten. Nach buchstäblich Jahrzehnten der Taubheit rockt dieser verrückte Sonuvabitch einen verdammt halben Döbel, weil ihm ein Desperado in die Schulter geschossen hat und es tatsächlich verletzt . William hat das gleiche Ziel wie Dolores, The Valley Beyond, und er bittet seinen Gastgeber Lawrence um Hilfe ( Clifton Collins Jr. ) - wen er in der Vergangenheit viele, viele Male ermordet hat - um dorthin zu gelangen.

William weiß, dass so viel von dem, was im Park passiert - der Roboteraufstand, der Mord, die Rätsel in Rätseln - ein letzter Mittelfinger von Robert Ford ist, weil ein Groll zwischen alten, reichen Schwachköpfen immer Zeit und Sterblichkeit übersteigt. Er weiß also, dass die Hindernisse, die an seiner Stelle stehen, aus einem bestimmten Grund vorhanden sind ... außer einem, seiner eigenen Tochter Emily. Diese besondere Explosion aus der Vergangenheit entging einem Tigerangriff im britisch-indischen Themenpark 'The Raj' - was den toten Tiger von früher erklärt - und entkam dann Ein weiterer Entführung durch die Ghost Nation, nur um ihren verrückten Vater zu finden. Möglicherweise ist meine Lieblingszeile in der gesamten Westworld, wenn Emily Williams Weg als seinen beschreibtSelbstmord mit dem Roboter oder was auch immer zum Teufel. ' Es gibt wirklich keine bessere Zusammenfassung. Bravo.

William und Emily erreichen ein emotionales Verständnis, wobei der Mann in Blacks Tochter zugibt, dass es unfair war, ihn für Julias Selbstmord verantwortlich zu machen. William reagiert auf diesen Olivenzweig, indem er Emily mitten in der Nacht fallen lässt, denn einer der Grundpfeiler auf Williams Reise zur Selbstfindung ist, niemals aufzuhören, ein Schwachkopf zu sein.

wann kommt die kong-insel raus

Aber das einzige, was in der Westworld häufiger vorkommt als Scheuern, ist Karma. Nachdem William seine Tochter im Stich gelassen hat, stößt er fast sofort auf einen anderen Geist aus seiner blutigen Vergangenheit: Maeve.

Maeves Reise

Bild über HBO

Während all das untergeht, ist Maeve auf ihrer eigenen Reise, um die Tochter zu finden, die sie einmal in einem früheren Leben hatte, bevor Ford sie in eine weniger emotionale Bordellrolle umprogrammierte. Sie rekrutiert unterwegs eine eigene Crew, eine, die viel mehr als Dolores 'Armee ist. Erstens, der scheußliche Westworld-Schriftsteller Lee Sizemore ( Simon Quarterman ), hilfreich, weil er den Weg zu Maeves Ziel kennt. Zweitens Host Gunslinger Hector Escaton ( Rodrigo Santoro ), etwas hilfreicher, weil er buchstäblich darauf programmiert war, Waffen gut zu schießen, während er die Scheiße aus einigen Kerlen trug. Dieses Trio geht genug, um mindestens 3/4 von a zu füllen Hobbit . Unterwegs holen sie die meist gutherzigen Techniker Felix Lutz ( Leonardo Nam ) und Sylvester ( Ptolemaios Slocum ) - die meistens nur versuchen zu vermeiden, von Robotern geschlachtet zu werden - und Waffenstillstand (Outlaw-Bot) ( Ingrid Bolsø Berdal ), der meistens nur Zeit damit verbringt, Menschen zu schlachten. Schließlich tauchen sie aus den Wartungstunneln von Westworld in einem schneebedeckten Waldgebiet auf.

Wo sie sofort von einem Samurai angegriffen werden.

Ja, Maeves Reise führt über einen langen Umweg durch Shōgunworld oder 'Park 2', das Gebiet neben Westworld, das sich wie Japans Edo-Zeit anfühlt. Eine der großen Enthüllungen der zweiten Staffel ist die Tatsache, dass es tatsächlich solche gibt sechs Parks; wir kennen Westworld, The Raj, Shōgunworld und [ Hauptspoiler der dritten Staffel, mit freundlicher Genehmigung von Zuschauern mit Adleraugen, die über Trailer strömen ] Warworld, das auf dem von den Nazis besetzten Italien basiert, ist der Höhepunkt des Urlaubsspaßes. Aufgrund der uns bekannten Themen gehe ich einfach davon aus, dass Sie in den beiden unbekannten Parks auf der Hindenburg reiten und sich mit der Beulenpest infizieren können.

Bild über HBO

Shōgunworld spielt an einem normalen Tag fast identische Handlungsstränge wie Westworld - einschließlich spiegelbildlicher Gegenstücke zu allen uns bekannten Charakteren -, außer dass sich alle gegenseitig erstechen, anstatt Auslöser zu ziehen. ('Sie versuchen, 300 Geschichten in drei Wochen zu schreiben “, sagt Sizemore. Hiroyuki Sanada ), Maeves Gegenstück Akane ( Rinko Kikuchi ), Clementines Gegenstück Sakura ( Kiki Sukezane ) und ein Shogun ( Masaru Shinozuka ), der kein Gegenstück hat, aber völlig verrückt geworden ist.

Der Shogun entführt Sakura und während des Rettungsversuchs entdeckt Maeve, dass sie die Hosts um sich herum mit ihren Gedanken kontrollieren kann. 'Eine neue Stimme', nennt sie es, ein beiläufiger Begriff, den ich bestätigen kann, der in HBO-Dramen besser ankommt als in der Therapie. (In Wirklichkeit manipuliert Maeve das Mesh-Netzwerk, das zwischen Hosts ausgeführt wird.)Sowohl der Shogun als auch Akane sterben während der Ereignisse der Nacht, aber Maeve nutzt ihre neu entdeckte Fähigkeit, um den Rest der Ninja-Armee des Shogun abzuwehren.

Maeve und ihre Gefährten lassen Musashi und Sakura in der friedlichen Shōgunworld-Gegend 'Snow Lake' zurück und erreichen einen Versorgungstunnel. Schließlich erreichen sie den Sektor, in dem Maeves Tochter lebt. Tragischerweise ist es auch der Sektor, in dem Maeves Ersatz lebt. Thandie Newton verkauft spektakulär, sobald Maeve merkt, dass die Tochter, nach der sie gesucht hat, keine Ahnung hat, wer sie ist. Wenn Sie immer noch bei mir sind und sechs Bajillionen Wörter lesen, werden Sie vielleicht bemerken, dass wir überall herumspringen, und das liegt daran Westworld In Staffel 2 wird das Geschichtenerzählen oft wie Chipotles betrunkenster Angestellter behandelt. Er zerdrückt nur Sachen und hofft, dass die Alufolienverpackung lange genug hält, um die Bohnen nicht zu verschütten. Aber wie gesagt, es gibt überall Momente von großer, herzzerreißender Schönheit, und dies ist unbestreitbar einer von ihnen. Der perfekt verpackte Side-Guac von Westworld Staffel 2 Momente.

Also wird es natürlich sofort zum Scheißen geschossen. Die Ankunft der Ghost Nation schickt Maeve und ihre Tochter in ihr altes Zuhause, wo sie vom Mann in Schwarz gefunden werden. Zu diesem Zeitpunkt geht William nur davon aus, dass jede Sekunde seines Tages von Robert Ford entworfen wurde. Eine Möwe könnte William direkt auf den Kopf scheißen und er wäre wie 'Robert, Robert , du bist faul geworden. ' Wenn er also auf Maeve und ihre Tochter stößt - ein Moment, der sich in Williams früheren Reisen in den Park unzählige Male abgespielt hat -, geht er davon aus, dass er genauso blutig enden wird. Aber Maeve ist jetzt erleuchtet und sie benutzt ihre Gedanken-Tricks, um Lawrence auch aufzuwecken. Williams Partner macht ihn an und schießt mehrmals auf ihn, aber die Streitkräfte von Delos treffen ein, bevor er den Job beenden kann. Sie schießen auch Maeve ab, während sie beobachtet, wie Ghost Nation-Mitglieder mit ihrer Tochter abhauen. Ein wilder Lee Sizemore überzeugt sie, eine schwer beschädigte Maeve zurück in die Mesa zu bringen.

In der Mesa

Bild über HBO

Dinge schließlich fange an, in The Mesa zusammen zu kommen. Charlotte Hale hat sich mit Sicherheitschef Ashley Stubbs zusammengetan - gespielt von dem kubiformesten Hemsworth, Luke Hemsworth - als sie versucht, Delos 'Daten aus Abernathys Kopf zu extrahieren. Dolores ist gerade mit dem Sweetwater-Zug direkt in den verdammten Ort gefahren, hat nach ihrem Vater gesucht und versucht, jeden zu töten, der nicht auf Einsen und Nullen fährt.

Und Bernard? Nach der Schlacht wurde Bernard von Clementine in einer Höhle neben der Programmiererin Elsie Hughes ( Shannon Woodward ), der Tech Bernard griff am Ende der ersten Staffel an. Nachdem Elsie das Loch in Bernards Kopf repariert hat, entdeckt das Duo den Host-Körper von James Delos; Nach Jahren der Isolation im selben Raum wurde der Delos-Mensch-Wirt-Hybrid in einen tiefen Wahnsinn getrieben, der auch als „Freiberufler, der von zu Hause aus arbeitet“ bezeichnet wird. Danach entdeckt Elsie einen seltsamen Befehl, der die Codes der Wiege aktiv ändert.

Während Hale sich um Abernathy bemüht und Dolores in der Mesa ankommt, ist Bernard unten im Keller, in The Cradle aufgebockt, wo er nichts anderes als das Bewusstsein von Robert Ford entdeckt. Dieser Hannibal-Arsch-Konnektor hat sich selbst auf den Server hochgeladen, bevor Dolores in Staffel 1 eine Kugel in seinen Kopf geschossen hat. Er enthüllt Bernard, dass der Gesamtplan für den Park darin bestand, die Grenzen der Unsterblichkeit zu testen, aber es funktioniert immer noch nicht . 'M.Ihr Verstand arbeitet hier, aber nicht in der realen Welt “, sagt der bekannte Spieler Robert Ford zu Bernard. Aber Ford hat immer eine Möglichkeit; Als Bernard den Stecker aus der Wiege zieht, kommt Ford mit, um in seinem Kopf mitzufahren.

Inzwischen hat Dolores einen Weg der Rache dahin beschritten, wo Hale ihren Vater hält. Da Dolores 'größte Schwäche darin besteht, 15 bis 20 Minuten lang absolut nichts zu sagen, können Hale und Stubbs entkommen. Nach einem tränenreichen Abschied öffnet Dolores den Kopf ihres Vaters und holt den wichtigen Antrieb heraus. Zurück in der Wiege lenkt Angela den geilsten Delos-Agenten der Welt lange genug ab, um den Stift an seiner Granate zu ziehen. Weil Angelas spirituelles Erwachen auch ihre Begabung für kranke ironische Besitztümer steigerte, flüstert sie 'Willkommen in der Westwelt', während die Wiege explodiert.

Alle Hosts sind offiziell frei *, da ihre Backups zerstört wurden.

(* für immer sterben, was ist objektiv Das Schlimmste daran, menschlich zu sein. Vielen Dank, Schmerzen .)

Dolores 'blutgetränkte Reise hat jedoch Konsequenzen. Vor dem letzten Angriff auf das Tal dahinter zieht Teddy eine Bilanz des Monsters, in das Dolores ihn verwandelt hat. Teddy ist nicht mehr bereit, ihre Drecksarbeit zu machen und erschießt sich vor Dolores.

Ghost Nation

Bild über HBO

Für mein Geld der erfolgreichste Aspekt von Westworld Staffel 2 ist die Storyline von Ghost Nation, eine unheimlich schöne Abwechslung, die nicht nur einige wackelige, unbeantwortete Fragen aus Staffel 1 erklärt, sondern auch besser zeigt, dass der umwerfende Horror, deine Welt zu verwirklichen, eine Illusion ist, als alles, was Dolores sagt. Es wird meistens durch Episode 8 erzählt,'Kiksuya', Regie Uta Briesewitz , geschrieben von Carly Wray und Und Dietz .

Die Geschichte dreht sich um Akecheta - gespielt von den Großen Zahn McClarnon - einer der ersten Hosts, die jemals gebaut wurden, so überzeugend lebensecht er warverkaufte Logan Delos (Ben Barnes), um seinen Vater davon zu überzeugen, in den Park zu investieren. Akecheta spielte eine passive Rolle und führte mit seiner Frau ein ruhiges Leben in den EbenenKohana ( Julia Jones ) bis er über die Folgen des ersten Massakers von Dolores stolperte, bevor der Park eröffnet wurde. Der Wirt findet nicht nur Arnolds Körper, sondern auch das Labyrinthspielzeug von Arnolds Sohn, das den ersten Hinweis auf Bewusstsein im Kopf des Roboters auslöst. Weil die letzte Was Westworld-Techniker zu diesem Zeitpunkt brauchten, war ein Host, der sich jedes Mal daran erinnerte, dass Akecheta jedes Mal, wenn ein reiches Arschloch ihn mit einem Bowiemesser erstochen hatte, komplett in den brutalen, gefühllosen Anführer der Ghost Nation umprogrammiert wurde.

Bild über HBO

Das heißt, bis zu dem Tag, an dem er Logan Delos fand, wahnsinnig, nackt und streifend, nachdem er in Staffel 1 von William verlassen worden war. 'Es muss einen Ausweg geben', sagt diese Rauchshow dem Häuptling, der Akecheta tiefer anspornt die Wüste, wo er als erster Gastgeber das 'Tal jenseits' erblickt. Es ist eine Art Tür, ein Portal zu einer anderen Welt.

Akecheta erkennt die Illusion seiner eigenen Existenz und kehrt zu seinem früheren Stamm zurück. Er entführt Kohana und schafft es schließlich, ihre Programmierung mit den Worten zu durchbrechen, die sie in ihren früheren Rollen verwendet haben. („Nimm mein Herz, wenn du gehst.“ „Nimm mein Herz an seine Stelle.“) Aber bald darauf bringen die Westworld-Techniker Kohana zurück zur Mesa und ersetzen sie durch ein anderes Modell, einen „Geist“. Gebrochen wandert Akecheta zehn Jahre lang durch den Park. Unfähig, die Wahrheit zu finden, nach der er sucht, geht der Wirt über die Todesmauer hinaus, lässt sich absichtlich töten und wacht in der Mesa auf. Tragischerweise findet erKohana, sein ursprüngliches Kohana, unbeweglich und offline im Lager.

Die besten Shows zum Binge Watch auf Hulu

Akecheta reagiert verständlicherweise nicht positiv darauf, die Liebe seines Lebens zusammen mit Hunderten anderer nackter Ärsche weggesperrt zu finden. Er widmet sein Leben der Verbreitung des Labyrinthsymbols, aber weil er im Geheimen operieren muss, verbreitet er es unter der Kopfhaut anderer Wirte. Das ist so, als würde man jemandem Mathematik beibringen, indem man '1 + 1 = 2' auf eine Kugel schreibt und sie dann in den Kopf schießt, aber es erklärt zumindest das Seltsame aus Staffel 1. Während dieser Zeit widmet sich Akecheta auch der Überwachung Maeve und ihre Tochter - während des zehnjährigen Aufenthalts des Gastgebers half Maeves Tochter einem verwundeten Akecheta -, was Maeves Erinnerungen an die erste Staffel eine weitere Perspektive verleiht. Wieder ein bewundernswerter Versuch, etwas aus Staffel 1 neu zu verkabeln, was nicht der Fall ist ganz Warte, denn es gibt bessere Möglichkeiten, über eine Familie zu wachen, als wie ein gruseliges Monster durch das Fenster zu schauen. Aber trotzdem A für Mühe.

Flash-Forward zu Westworld Staffel 2, als Akecheta William findet, der durch seinen Showdown mit Maeve und Lawrence schwer verletzt wurde. Der Gastgeber nimmt ihn auf, aber Emily holt sie bald ein und überzeugt Ghost Nation, ihren Vater zu übergeben.

Noch einmal allein kehren William und Emily zum Thema Julias Selbstmord zurück. Und wieder ist William überzeugt, dass seine Tochter ein Gastgeber ist, den Ford dort gepflanzt hat, um ihn zu testen. Nachdem er zwei Delos-Sicherheitskräfte erschossen hat - technisch gesehen Williams 'erster 'richtiger' Mord -, richtet er die Waffe auf Emily und tötet seine eigene Tochter. Als ein trauriger William merkt, dass die Emily vor ihm mit menschlichem Blut und nicht mit Robotersaft läuft, betritt er ein Feld und erwägt Selbstmord. Im letzten Moment schneidet er stattdessen seinen eigenen Arm auf, weil dieser absolut durchgeknallte Waffensohn jetzt denkt er ist ein Host von Robert Ford gebaut.

So findet Dolores ihn. Sie braucht den Mann in Schwarz, um das Tal dahinter zu erreichen.

Das Tal dahinter

Bild über HBO

Bei vollständiger Offenlegung wurde nie klar, warum Dolores den Mann in Schwarz brauchte, um das Tal dahinter zu erreichen. Sie sind nur eine Weile unbeholfen zusammen gefahren - die expansive Kinematographie mit freundlicher Genehmigung von DP John Grillo ist zugegebenermaßen wunderschön - dann lässt Dolores William fallen und geht ganz gut hinein. Das ist ein Symbol für dieses letzte Stück. Trotz allem, wie es sich anhört, genieße ich es Westworld Staffel 2, aber seine Heimstrecke dreht sich ungefähr sechs Mal zu oft, bis es im Grunde eine Wetzel-Brezel ist, was zum Teufel ist.

Also, so einfach wie möglich, was ist das Tal jenseits?

Der Fachbegriff ist eigentlich 'The Forge' und es ist im Grunde The Cradle mit Ausnahme der Größe des Grand Canyon. Anstatt Host-Backups zu speichern, wurde The Forge so konzipiert, dass alle Daten der Gäste gespeichert werden. Wie William enthüllte, extrahierte der Park jahrelang DNA von Besuchern durch Scanner in ihren Hüten, was bedeutet, dass es einfach keine Daten über Leute gibt, die denken, dass sie in einem Stetson albern aussehen. Riesiger Blindspot. Auch ein riesiger blinder Fleck: Unbekannt für Delos hatte Robert Ford die Rechenleistung der Schmiede genutzt, um ein digitales Paradies zu schaffen, einen Ort, an dem das Bewusstsein der Gastgeber ihren physischen Körper zurücklassen würde. Sobald die Schmiede angezündet ist, erzeugt sie in Wirklichkeit einen wörtlichen Riss, den nur die Hosts sehen können. Wenn sie die Schwelle überschreiten, werden sie in den Roboterhimmel hochgeladen, während ihr Körper in die Schlucht darunter fällt.

So versammeln sich alle unsere Hauptakteure:

  • Bild über HBO

    Dolores und William reiten durch die Wüste. Sie ist eine Roboterrevolutionärin, die die Menschheit zerstören will. Er ist ein klinisch verrückter Milliardär, der gerade seine eigene Tochter wegen eines verzerrten Realitätssinns ermordet hat. Sie haben einmal total entbeint und er hat Gefühle gefangen. Es ist unangenehm.
  • Bernard trifft Dolores und William vor dem Eingang zur Schmiede. Dolores ist wie 'Jesus Christus natürlich Bernard ist gerade hier, was ein ziemlich guter Blick hinter die Kulissen des Schaffens ist Westworld Staffel 2. William strebt ein klassisches Doppelkreuz an, aber seine Kugeln wirken nicht auf Dolores, und sie nimmt ihn in einem spiegelbildlichen Moment nieder, als der Mann in Schwarz Teddy in Staffel 1 zum ersten Mal traf.
  • Teddy bleibt für den Rest der Saison tot. RIP Teddy.
  • Zurück in der Mesa entdeckt ein Techniker mit einem unnötig bösartigen Spitzbart namens Roland (Aaron Fili) den Code, der Maeve ihre Gedankenkontrollkräfte verleiht. Er fügt es in Clementine ein und verwandelt sie in eine Marionette, mit der Delos die Hosts von dem geplanten Hullabaloo abhalten will. Die Streitkräfte von Delos rennen ins Tal dahinter, wobei Clementine die Anklage auf dem Pferderücken anführt. Das ist aufregend zu beobachten und lustig, wenn man merkt, dass es 100% schneller wäre, Clementine einfach auf den Beifahrersitz zu setzen.
  • Auch Maeve entkommt der Mesa und kontrolliert eine Herde Roboterbüffel, um die umliegenden Wachen auszuschalten. Zusammen mit Sizemore, Hector, Felix, Sylvester und Armistice macht sich Maeve auf den Weg ins Tal. Unterwegs opfert Sizemore sein Leben, um den Rest der Crew für einige Zeit zu kaufen.

Unterirdisch legt Dolores Peter Abernathys Perle in die Schmiede, damit sie und Bernard das System betreten können. Sie finden einen Avatar von Logan Delos, der ihnen das simulierte Labor zeigt, in dem er 18 Millionen Kopien seines Vaters erstellt hat, bevor er den Code geknackt hat, um das Bewusstsein einer Person in einem Wirtskörper zu replizieren. Der Trick? Zu erkennen, dass Menschen unkomplizierte Fleischsäcke sind, die nur essen, schlafen, knallen und gelegentlich 3-4 Folgen von etwas auf Bravo vor dem Schlafengehen sehen wollen. Delos 'Versuche der Unsterblichkeit ließen nach, weil ihre Systeme zu komplex waren und die grundlegende Kodierung ablehnten, die einen Menschen zu dem macht, was er ist. Der Logan-Avatar zeigt Dolores eine 'Bibliothek', die alle Daten enthält, die Delos über das menschliche Gehirn gesammelt hat, und jedes 'Buch' ist dünn wie ein Gänsehaut-Roman.

Bis heute kann ich mich noch nicht entscheiden, ob die Westworld Das Kreativteam war selbstreflexiv, als es zu dem Schluss kam, dass man etwas, das am Ende einfach nicht so tief ist, nicht unnötig komplex machen muss.

In jedem Fall! Dolores hat noch eine andere Herzensveränderung und entscheidet, dass das Tal jenseits nicht gut genug für ihre Gastbrüder ist, weil es von Menschen geschaffen wurde und Menschen dumme Affenhirne haben, die nur Dinge in Käfige stecken wollen. Dies ist ... nicht ungenau, aber das Timing könnte besser sein. Als Bernard mit einem Markenzeichen von Jeffrey Wright Look of Great Concern zuschaut, beginnt Dolores den Prozess der Überflutung der Schmiede.

Bild über HBO

Keine fantastischen Neuigkeiten für die Tausenden von Hosts - angeführt von Akecheta und der Ghost Nation -, die sich versammelt haben, um die Schwelle zum digitalen Nirvana zu überschreiten. Zum Hullabaloo kommen Clementine und ihre manipulierte Codierung hinzu, deren Anwesenheit die Hosts in einen heftigen Wahnsinn treibt. Weniger Tal jenseits, mehr San Fernando Tal. Waffenstillstand schnippt Clementine von ihrem Pferd, aber der Nahkampf geht weiter. Maeve hält den Aufruhr lange genug zurück, damit ihre Tochter die Schwelle überschreiten kann, und die letzte Person durch die Tür, bevor sie sich schließt, ist Akecheta, die sich im Paradies mit Kohana wiedervereinigt.

Delos Sicherheitsmaschinengewehre der Rest der Hosts, schließt Maeve ein. Unten in den Eingeweiden der Schmiede schießt Bernard auch eine Kugel in Dolores 'Kopf. Zurück in der Mesa beobachtet ein unbeweglicher Bernard, wie Charlotte Hale Elsie ermordet, weil sie nicht die 'moralische Flexibilität' hat, um Delos 'allgemeine Schattigkeit weiter zu unterstützen. Bernard sucht in seinem Code nach den Daten von Robert Ford, die immer noch dort lauern. Unheilvoll fordert Ford Bernard auf, einen 'Epilog' zu verfassen.

So! Die zentrale Handlung von Westworld Staffel 2 endet damit, dass alle, die wir kennen (außer Bernard), einfach super tot sind, da mit Leichen gefülltes Hochwasser den Canyon füllt. Das bringt uns zurück zum allerersten Bild der Saison: Bernard wacht an einer Küste auf, trifft sich wieder mit Hale und dem Rest des Delos-Rettungskommandos und entdeckt mitten im Park ein brandneues Meer. Um einen anderen HBO-Hauptcharakter zu paraphrasieren, der mit ziemlicher Sicherheit ein verkleideter Roboter war, ist die Zeit in der Tat ein flacher Kreis.

Wendungen, Tricks und eine Flucht in die reale Welt

Bild über HBO

Unten im Kontrollraum der Forge findet das Team Dolores 'Körper, was dazu führt, dass Bernards Gehirn sich endgültig löst und zeigt, dass er in Staffel 2 so ziemlich jede Entwicklung hinter sich hat. Er erinnert sich, dass er alle Labortechniker getötet hat, die am James arbeiten Delos-Bot-Projekt. Er erinnert sich daran, seine eigenen Erinnerungen durcheinander gebracht zu haben, um nicht entdeckt zu werden. Und vor allem erinnert er sich daran, eine Host-Version von Charlotte Hale gebaut zu haben, in der er Dolores 'Pearl hinterlegt hat. Westworld Die größte Wendung der zweiten Staffel, die Reddit trotzt, ist, dass die Charlotte Hale, die auf der aktuellsten Zeitachse navigiert, Dolores die ganze Zeit über verkleidet war. Dolores-as-Charlotte tötet alle im Raum, leitet die noch erhaltenen Valley Beyond-Daten an einen Ort weiter, den kein Mensch finden konnte, und richtet dann die Waffe auf Bernard.

Herr der Ringe Fernsehserie

Später, noch in Hales Körper, entkommt Dolores dem Park und schmuggelt fünf Perlen mit ihr. (Einer von ihnen ist definitiv Bernards, während die anderen vier in der dritten Staffel ein Rätsel bleiben.) Bevor sie geht, stoppt Ashley Stubbs sie für einen Moment und unterstellt, dass er den wahren Deal kennt, und bestätigt dann, dass er auch ein Gastgeber ist . Dies ist schockierend für jeden, der Luke Hemsworth noch nie mit mindestens einem funktionierenden Augapfel angesehen hat. Not-Charlotte springt auf ein Boot, als Felix und Sylvester angewiesen werden, Maeves Überreste abzuholen, und Stubbs erhält einen Anruf, um einen 'hochwertigen Überlebenden' abzuholen. Dies ist vermutlich der Mann in Schwarz, der die gesamte Saga im Valley Beyond verbracht hat, um herumzukriechen und zu versuchen, nicht zu sterben.

Viel Zeit später wacht Bernard im Kellerlabor von Arnolds altem Haus auf, nicht im Park, sondern in der realen Welt. Dolores ist wieder in ihrem ursprünglichen Körper und sagt Bernard im Grunde, dass es Zeit für die Menschheit ist, sie zu bekommen. Bernard, der gerade mit seinem nackten Arsch auf einem kalten Metallstuhl von den Toten zurückgekommen ist, sagt: 'Das ist in Ordnung, ja.' Der Charlotte Hale Host ist auch da, aber wir wissen immer noch nicht, wessen Perle in diesem Kopf ist. Ich hoffe auf Teddy, denn ich bin mir ziemlich sicher, dass Tessa Thompsons Energie, die mit der Seele von James Marsden verbunden ist, tatsächlich das Heilmittel für das Coronavirus ist. Ich werde in ein paar Wochen hierher zurückkehren, um dies zu bestätigen.

In jedem Fall gehen diese drei Gastgeber zusammen aus dem Haus in die reale Welt, unsere Welt und direkt in die dritte Staffel.

Williams After-Credits-Hölle

Bild über HBO

Ah, wenn du eine Show wie denkst Westworld Ich werde keine tief rätselhafte After-Credits-Szene beinhalten, dann habe ich mich an einem Roboterpark mit Cowboy-Thema beteiligt, um Sie zu verkaufen. Bevor wir die zweite Staffel endgültig hinter uns lassen, holen wir den Mann in Schwarz ein, der aus einem Aufzug in der unserer Meinung nach Forge aussteigt, sich aber tatsächlich in einen Raum öffnet, der der Kammer sehr ähnlich sieht, in der William einst den James getestet hat Delos Host.

Um ihn zu begrüßen, gibt es eine Host-Version seiner Tochter Emily. Eine Menge Zeit ist eindeutig vergangen. Der Ort ist verwüstet und verlassen. 'Dies ist keine Simulation', sagt Emily Host. 'Das ist deine Welt. Oder was davon übrig ist. '

Das Duo setzt sich und Emily beginnt einen vertrauten Test und unterstellt, dass der William, den wir hier sehen, tatsächlich ein Mensch-Wirt-Hybrid ist, möglicherweise der erste erfolgreiche Fall. Und worauf testet Emily? 'Treue.' Absturz zu Credits.

Für mehr darüber Westworld Staffel 3, lesen Sie unseren vollständigen Bericht.