Joe Letteri von WETA sagt, dass die AVATAR-Fortsetzungen die „ambitioniertesten“ Dinge sind, an denen sie je gearbeitet haben

Joe Letteri von WETA Digital sagt, dass die AVATAR-Fortsetzungen die 'ambitioniertesten' Dinge sind, an denen sie je gearbeitet haben. Sagt, sie bauen jetzt die Infrastruktur.

Im Jahr 2009 (es verwundert mich, dass es schon fünf Jahre her ist), James Cameron schob den Umschlag mit Benutzerbild . Schwer. Während die Erzählung eher konventionell war, war die gezeigte Technologie alles andere als was, was den Film zu einem beispiellosen weltweiten Kassenerfolg machte, der von dem Gefühl angetrieben wurde, dass dies die Art von Dingen war, die man einfach in den Kinos sehen musste. Es sollte also keine Überraschung sein, dass Cameron mit seinen drei kommenden die Nadel noch weiter schieben will Benutzerbild Fortsetzungen. Und mit einem Veröffentlichungsdatum im Dezember 2016 steht bevor Avatar 2 , WETA Digitals Joe Letteri ist damit beschäftigt, alle seine Enten in einer Reihe für die möglicherweise größte Herausforderung seiner bereits unglaublich erfolgreichen Karriere zu sammeln.

Steve hat sich kürzlich mit Letteri zusammengesetzt, um darüber zu sprechen Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere . Während sich der Großteil des Interviews darauf konzentriert, Peter Jackson 's letzten Streifzug durch Mittelerde, wollten wir euch diesen Ausschnitt separat bringen. Treffen Sie den Sprung für mehr über Letteris Aufnahme auf die Benutzerbild Fortsetzungen.

Hier ist das Video von Letteri über die about Benutzerbild Fortsetzungen gefolgt vom Transkript

Collider: Offensichtlich wissen wir alle, dass ihr Jungs in die Benutzerbild Fortsetzungen. Ich liebe James Cameron und liebe die Art und Weise, wie er Technologie vorantreibt. Wie ist es, mit ihm an den Fortsetzungen zu arbeiten? Und schiebt ihr die Grenze in Sachen Technologie wieder nach vorn?

JOE LETTERI: Das werden wir. Wir wissen das, weil wir wissen, was kommt. Aber die Arbeit ist jetzt sehr viel das A und O. Es wird eine Menge Ingenieurarbeit geleistet, nur um die Infrastruktur für das aufzubauen, was wir in den nächsten drei Filmen tun müssen. Es gibt ein bisschen kreative Arbeit, in die wir gerade erst eintauchen, aber es gibt noch eine Infrastruktur, die gebaut werden muss, und dort war der Großteil unserer Arbeit bisher.

Was Sie für die einrichten Benutzerbild Fortsetzungen, ist das das Ehrgeizigste, was ihr je versucht habt? Oder war Der Hobbit und HdR noch [ehrgeiziger]? Wie vergleichst du es?

LETTERI: Ich denke, was wir für die Benutzerbild Fortsetzungen werden die ehrgeizigsten Dinge sein, die wir je ausprobiert haben. James [Cameron] hat einfach eine so vollständige Vorstellung von dieser Welt – und es ist eine ganze Welt und eine Geschichte, die er in drei weiteren Filmen erzählen möchte. Es ist riesig in Bezug auf die Breite und es ist auf unzählige Arten detailliert, auf die ich nicht eingehen konnte. Es ist die Art von Projekt, die sowohl einen sehr spezifischen High-Level-Realismus auf einer kleinen Mikroebene erfordert als auch diesen Mikro-Realismus auf einem ganzen Planeten funktionieren muss.

wie spät ist snl heute abend

Wenn ihr Leute für diese Art von Filmen einbezieht und ein so ehrgeiziges Projekt plant, unterschreiben die Leute dann einen Vertrag für alle Filme? Oder kommen und gehen die Leute?

Ich kenne einen von ihnen, ich glaube der zweite macht viel unter Wasser. Mir ist noch kein Motion Capture bekannt, das unter Wasser war. Wie versucht sie, diese Art von Technologie zu erforschen? Es scheint ein großer Schritt nach vorne zu sein.

LETTERI: Das wird groß, aber für uns steht es noch auf dem Reißbrett. Wir haben noch niemanden ins Wasser gesetzt. Wir versuchen nur, zuerst die Infrastruktur dafür zu erarbeiten.