Was die Schließung der Disney Parks wirklich bedeutet

Nichts dergleichen hat die Disney-Firma in dieser Größenordnung jemals beeinflusst, und es hätte zu keinem schlechteren Zeitpunkt kommen können.

Die besten Filme auf Netflix und Amazon

Am Mittwoch erließ der Gouverneur von Kalifornien, Gavin Newsom, ein ernüchterndes Dekret in Bezug auf die Reaktion des Staates auf COVID-19, auch bekannt als Coronavirus: jede Versammlung von mehr als 250 Personen sollte abgesagt werden . Newsom betonte die Bedeutung der „sozialen Distanzierung“. Letztendlich waren diese großen Gruppen das Risiko einfach nicht wert. Aber die Ankündigung kam mit einer bizarren und faszinierenden Ausnahme: Am Donnerstag sagte Newsom, er habe mit dem scheidenden Disney-CEO gesprochen Bob Iger und hatte befreit Disneyland und Disney California Adventure, aus dem Verbot. Newsom sagte der Presse, es sei eine 'komplexe' und 'einzigartige' Situation.

Aber am Donnerstagmittag kam die Ankündigung, dass beide Parks bis Ende des Monats geschlossen sein würden. Andere Bereiche des Resorts, wie das Einkaufs- und Restaurantviertel Downtown Disney, bleiben geöffnet, und die Hotels bleiben das ganze Wochenende über geöffnet, damit sich die besuchenden Touristen richtig vorbereiten können. Die Nachricht fühlte sich unvermeidlich an, besonders während des Wirbelsturms am Donnerstag, aber etwas, das Disney um jeden Preis zu vermeiden versuchte. Kurz gesagt, nichts dergleichen hat die Disney-Firma in dieser Größenordnung und auf dieser Ebene jemals beeinflusst.



Bild über Disney +

Als der COVID-19-Ausbruch schließlich von der chinesischen Regierung anerkannt wurde, hatten Disney Parks bereits Probleme in Übersee: Hongkong Disneyland, das dank der politischen Proteste in der Region bereits einen dramatischen Rückgang der Besucherzahlen verzeichnete, kündigte an, dass es geschlossen werden werde. “ unbegrenzt ”Ab dem 26. Januar. Dies inmitten der beliebten Neujahrsfeier. (Genau wie in Kalifornien würden die drei Hotels auf dem Grundstück geöffnet bleiben.) Shanghai Disneyland, der neueste Disney Park der Welt und Igers verschwenderischer Eintritt in den lukrativen Markt des chinesischen Festlandes, schloss ebenfalls im Januar, obwohl in den letzten Tagen das Essen und die Unterhaltung Bezirk dieses Parks wieder geöffnet , mehr als einen Monat nachdem der Rest des Parks geschlossen wurde. Ende Februar wurde bekannt gegeben, dass Tokyo Disneyland und Tokyo DisneySea ebenfalls geschlossen werden. Zunächst wurde die Schließung der beiden japanischen Parks, die größtenteils als der einfallsreichste und technologisch fortschrittlichste aller Disney-Parks gelten, für zwei Wochen angekündigt. Diese Woche wurde dieses Datum verschoben “ obwohl Anfang April . ” Am Donnerstag gab Disneyland Paris außerdem bekannt, dass die beiden Parks ebenfalls geschlossen werden. Die europäischen Parks bleiben bis Ende des Monats geschlossen. Und als ich dieses Stück für den Versand vorbereitete, gab Disney bekannt, dass bis Montag alle Walt Disney World-Parks (Magic Kingdom, EPCOT, Disney Hollywood Studios und Disney Animal Kingdom) zusammen mit den Disney Cruise-Linien geschlossen sein werden. Ab Montag, dem 16. März, ist jeder einzelne Disney-Park der Welt geschlossen.

Beste romantische Komödie auf Amazon Prime

Dies ist ein beispielloser Moment für Disney Parks. Hunderte Millionen Dollar gehen bereits in einem Segment des Unternehmens verloren, das für Gewinne im Jahresvergleich unerschütterlich zuverlässig ist (Gott weiß, dass meine Jahreskarte nicht billiger wird). Zusammen mit der Nachricht, dass mehrere hochkarätige Projekte auf unbestimmte Zeit aus dem Veröffentlichungsplan gestrichen wurden, darunter ein kostspieliges, PG-13-bewertetes Remake des animierten Klassikers Mulan (Produzent Jason Reed sagte der Hollywood Reporter , 'Die Einsätze könnten nicht höher sein') und Sie haben ein Unternehmen, das für seine Gelassenheit und seine entschlossene, fast übernatürliche Fähigkeit bekannt ist, Gewinne zu erzielen, in einem Zustand eiliger Unordnung und finanzieller Unsicherheit. Denken Sie daran, dass die Schließung von Disneyland erst zum vierten Mal aus externen Gründen geschlossen wurde (der Park war bis Anfang der 1980er Jahre montags geschlossen - diese geplante Schließung war teilweise die Grundlage für John Hughes ''Vacation' 58, eine Geschichte das wurde schließlich National Lampoon's Vacation ). Vor Donnerstag hatte Disneyland nur wegen des Attentats auf John F. Kennedy, des Erdbebens in Northridge und des 11. September geschlossen (als angenommen wurde, dass Disneyland und Walt Disney World potenzielle terroristische Ziele sein könnten).

Foto von Christina Radish

Was die Situation noch faszinierender und surrealer macht, ist, dass Disney Parks derzeit keinen Führer hat. Bob Chapek Am 25. Februar gab er seine Position als Vorsitzender von Disney Parks, Experiences and Products auf, als hastig bekannt gegeben wurde, dass er Bob Iger als CEO der Walt Disney Company übernehmen würde. Während Iger als Vorsitzender blieb und versprach, die kreativen Aspekte des Unternehmens zu überwachen (zusammen mit dem Erscheinen in Pressemitteilungen für Peter Jackson Bis zu seiner offiziellen Pensionierung im nächsten Jahr hinterließ er eine Lücke in Disney Parks, Experiences and Products. Vor Coronavirus schlug zu, es war bereits eine wackelige Zeit für Disney Parks, als sie eine ungleichmäßige Öffnung für ihre 1 Milliarde Dollar hatten Star Wars: Galaxy's Edge Projekt und Hinwendung zu einer Reihe ehrgeiziger neuer Initiativen, die in den glitzernden 50ern von 2021 gipfeln würdenthJubiläum von Walt Disney World, eine Veranstaltung, die nicht nur für die Floridan Resorts, sondern für das gesamte Unternehmen von enormer Bedeutung ist.

Das Timing könnte natürlich nicht schlechter sein. Anfang dieser Woche enthüllte Disney Pläne für die erste Phase seines Avengers Campus-Grundstücks bei Disney California Adventure, einem brandneuen Grundstück in einem Bereich des Parks, der früher unter dem Motto 'Park' stand Das Leben eines Käfers , gewidmet den Superhelden, die Marvel Cinematic Universe bevölkern. Neben der Hervorhebung der Attraktionen, Lebensmittel und des Einzelhandels, die in das neue Land kommen würden, kündigten sie auch einen Eröffnungstermin am 18. Juli an. Es ist unklar, ob Bauarbeiter und Imagineers noch arbeiten werden, während die Parks geschlossen sind, aber wenn sie auch nach Hause geschickt werden, wird dies den bereits unangemessen engen Zeitplan zusätzlich belasten. Die Avengers mögen die mächtigsten Helden der Erde sein, aber selbst sie könnten es schwierig finden, diese Frist einzuhalten, insbesondere wenn die Schließung nach Ende März und bis in den April hinein oder darüber hinaus andauert.

Avengers Endgame Captain America Thors Hammer

Bild über Haleigh Foutch

Die Schließung wirkt sich auch stark auf die Einnahmen aus, von denen Disney gehofft hatte, dass sie dazu beitragen würden, das Blatt zu wenden Star Wars: Galaxy's Edge , ein verschwenderisches, hoch thematisiertes Land (und die größte Erweiterung in der Geschichte von Disneyland), das im vergangenen Sommer in einer Flut von Vorfreude und Hype eröffnet wurde und eine glanzlose Reaktion und praktisch keine Menschenmassen verzeichnete. (Es veranlasste das Unternehmen, so gut wie alles zu versuchen, um die Aufmerksamkeit der Gäste auf sich zu ziehen, einschließlich der Senkung der Ticketpreise und des Angebots zeitlich begrenzter Veranstaltungen wie Paraden und eines charaktervollen Nachmittags-Flashmobs.) Die zweite Attraktion ist jetzt im Land geöffnet, trotz a Deutlicher Mangel an Atmosphäre und Live-Unterhaltung, die Gezeiten schienen sich zu drehen Galaxy´s Edge , mit „Boarding-Gruppen“ für die neue Fahrt, die durch die Parkeröffnung und begeisterte Reaktionen von Kritikern und Gästen vollständig verteilt sind. Auch das ist kreischend zum Stillstand gekommen.

Im Vergleich zu Kalifornien könnte die bevorstehende Abschaltung in Florida jedoch noch katastrophaler sein. Das gesamte Walt Disney World Resort wird in Erwartung des 50-jährigen Jubiläums in Walt 'Worten 'begeistert'. Mickey und Minnies Runaway Railway , eine erfinderische 2 & ½ D-Attraktion in den Hollywood Studios von Disney, die die Geliebte ersetzte Großartige Filmfahrt , eröffnete die erste Märzwoche. Bis zum Ende des Sommers Remys Ratatouille-Abenteuer , ein Klon einer Attraktion, die im Pariser Walt Disney Studios-Park debütierte, sollte ebenfalls geöffnet sein (diesmal bei EPCOT), zusammen mit dem erfinderischen Restaurant Space 220 neben dem Mission: Space-Pavillon (ebenfalls bei EPCOT). Ein Schwerpunkt der 50thJubiläum, EPCOT geht durch die dramatischste Überholung in seiner Geschichte Sie tauschen das alte Bildungs- und Entdeckungsmodell gegen etwas Aufregenderes für moderne Gäste aus. Daher sind ganze Teile des Parks geschlossen, die Gehwege sind eingeschränkt und die Bauarbeiten laufen auf Hochtouren. Sollte das Coronavirus die Arbeit in EPCOT und im Rest des Urlaubskönigreichs der Welt verlangsamen, könnte dies die gesamte Feier zum 50-jährigen Jubiläum gefährden. Pläne für die Feier waren, ähm, ehrgeizig vor dem Ausbruch. Jetzt könnten sie geradezu unmöglich sein.

Erwägenswert ist auch die Position von Disney Parks in der größeren, synergetischen Disney-Maschine. Walkaround-Versionen der Charaktere von Pixar Weiter sind bereits in den Parks, ebenso wie Tonnen von Waren für den Film (derzeit der Film Nr. 1 der Welt und erst im nächsten Monat viel Konkurrenz ausgesetzt); Die Darsteller laufen mit iPads durch die Innenstadt von Disney und die Parks und können jeden Gast für den äußerst wichtigen Direkt-zu-Verbraucher-Streaming-Service Disney + des Unternehmens anmelden. Neu Mulan In Erwartung des neuen Films hat die Ware bereits die Verkaufsregale überflutet.

Was kommt im November 2019 zu Netflix?

Bild über Pixar

Die Disney Parks sind ein zentraler Dreh- und Angelpunkt, um den sich andere Geschäftsbereiche drehen können. Sie setzen Marken und Immobilien aus dem gesamten Unternehmen Millionen von Gästen aus, die bereits von der Disney-Magie umgeben sind und daher beispielsweise eher bereit sind, einen neuen Song zu hören Hollywood Records-Aufnahmekünstler oder sehen Sie sich einen Clip aus der neuesten Staffel von Disney XD an DuckTales . Seine Bedeutung als Unterhaltungsziel und Vertriebsmechanismus für andere Teile des Unternehmens kann nicht genug betont werden. Und jetzt, all diese Belichtung, all diese synergistischen Berührungspunkte, sind sie alle für mindestens zwei weitere Wochen geschlossen. Der Marvel-Film Schwarze Witwe war die nächste Unternehmenspriorität, die von einigen zusätzlichen profitiert hätte Pep; Es bleibt abzuwarten, ob das Veröffentlichungsdatum am 1. Mai erreicht wird, obwohl versucht wird, einen Film zu verschieben, der innerhalb des Films starr funktioniert die Zeitleiste des Marvel Cinematic Universe ist geradezu kopfdrehend.

All dies hätte für das Unternehmen nicht zu einem schlechteren Zeitpunkt kommen können. 2020 würde immer hart werden. Theatralisch musste es 2019 folgen, ein Jahr, in dem es eine beispiellose Menge an Erfolgsfilmen gab, die in einem rekordverdächtigen Kassenschlager gipfelten, der unter anderem den erfolgreichsten Film aller Zeiten lieferte Avengers: Endspiel . Und der 2020-Plan ist nicht so todsicher und verzichtet auf bewährte Franchise-Filme für esoterischeres, unbewiesenes Material. Sogar Pixar und Marvel Studios, zwei der zuverlässigsten Marken im Stall des Unternehmens, färben sich außerhalb der Grenzen, wobei Pixar zwei sehr originelle Konzepte liefert und Marvel Studios in dunkelere Charaktere eintaucht. Das Unternehmen musste auch versuchen, die Dynamik des Starts von Disney + fortzusetzen, mit wenigen wirklich inspirierenden Titeln bis zu diesem Herbst Der Mandalorianer kehrt zurück und wird von neuen Marvel Studios-Projekten begleitet (obwohl eine der Shows, Der Falke und der Wintersoldat , hatte seine Schießerei wegen des Coronavirus verschoben). Und die Integration des Fox-Portfolios ist weiterhin schwieriger als ursprünglich vorgesehen (einer der unruhigen Filme, mit denen Disney zu kämpfen hatte). Die neuen Mutanten scheint besonders verflucht zu sein, da es sich gerade zum vierten Mal verzögert hat). Das Coronavirus hilft einfach nichts.

Also, ja, am kommenden Montag können Sie winzige Puppen nicht bequem von Ihrem langsam fahrenden Boot aus überall auf der Welt ein utopisches Lied der Harmonie singen sehen, aber die Auswirkungen der Schließungen auf das gesamte Unternehmen sind enorm und weitreichend -erreichen. In der Vergangenheit konnte man, egal was auf der Welt vor sich ging oder in welchem ​​Zustand sich der Rest des Unternehmens befand, zumindest die Möglichkeit haben, auf dem Space Mountain zu reiten oder einen Maishund auf der Main Street zu schnappen. Aber nächste Woche, wenn die Welt am dringendsten Flucht und Magie braucht, werden die Türen geschlossen. Das ist zweifellos die richtige Entscheidung - öffentliche Gesundheit und Sicherheit stehen natürlich an erster Stelle. Egal wie enttäuscht Sie sind, stellen Sie sich vor, wie sie sich in der Unternehmenszentrale in Burbank fühlen.

Bild über Disneyland Resort