Wer ist Baron Zemo?: Eine Einführung in den potenziellen CAPTAIN AMERICA: CIVIL WAR Villain

Erfahren Sie mehr über den Marvel-Comic-Bösewicht, der Berichten zufolge im nächsten Jahr in Captain America: Civil War, gespielt von Daniel Brühl, auftreten wird.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Eine Geschichte von zwei Zemos

Baron Heinrich Zemo ist der Bösewicht, der Captain America während seiner Zeit im Zweiten Weltkrieg wohl am meisten Kummer bereitet hat. Zemo erschien mit einer seltsamen violetten Maske über seinem Gesicht, die GI Joes Cobra Commander ähnlich war, und hatte keine übernatürlichen Fähigkeiten, um den Captain regelmäßig zu bedrohen, aber er hatte viele Waffen und viele Männer. Eines der größten Dinge, die Zemo während seiner Zeit in der Nazi-Partei geschaffen hat, war Adhesive X, eine Chemikalie, die WIRKLICH KLEBEND war (Ok, sie können nicht alle Gewinner sein, aber hey, sie wurde später von Marvel-Bösewicht Paste Pot Pete verwendet!) . Nun, würden Sie es nicht wissen, der Klebstoff wurde in einem Kampf mit Steve auf Zemo verschüttet und er war von diesem Zeitpunkt an nicht mehr in der Lage, seine lila Maske von seinem Gesicht zu entfernen. Hier schwor der Zemo Rache an Captain America, ein Hass, der von Generation zu Generation weitergegeben wurde, aber nicht bevor Heinrich Cap einen schweren Schlag versetzte.



Anders als in Marvel Studios Captain America: Der erste Rächer , Zemo war tatsächlich dafür verantwortlich, Bucky zu töten. Wie wir wissen, starb Bucky jahrzehntelang nicht wirklich, aber es wurde angenommen, dass er tot war. In den Comics schnallte Zemo sowohl Captain America als auch Bucky an ein experimentelles Flugzeug, schoss es in den Himmel und ließ es explodieren. Bucky befreite sich heldenhaft, rettete Cap und brachte ihn in Sicherheit, bevor er anscheinend mit dem Flugzeug umkam. Zemo überlebte den Krieg weit überlebt, und erst nachdem er in der Gegenwart ein Team von Superschurken namens The Masters of Evil gegründet hatte, starb er in einem Kampf mit Cap, nur um von seinem Sohn Helmut Zemo abgelöst zu werden.



Vergiss deinen Helmut nicht

Nachdem die letzte Generation aus dem Weg geräumt war, betrat Baron Helmut Zemo die Szene und setzte die Arbeit seines Vaters fort, Captain America und seine neuen Teamkollegen im 21. Jahrhundert, The Avengers, zu plagen. Zemo hatte einen Unfall, der dem seines Vaters sehr ähnlich war, aber anstatt die Maske auf sein Gesicht geklebt zu haben, wurde sein Gesicht nur bis zur Unkenntlichkeit in ein schreckliches Monstergesicht eingebrannt. Als einer der Größten gelobt Rächer Geschichten aller Zeiten stellte Zemo sein eigenes Masters of Evil-Team zusammen, darunter Mr. Hyde, die Wrecking Crew, Moonstone, Blackout und mehr, um einen vollständigen Angriff auf Avengers Villa zu orchestrieren. Wenn man jeden Avenger einzeln ausschaltet, schienen die Dinge für das Team verloren zu sein, bis die Reservemitglieder der Avengers den Tag retteten – aber nicht bevor Zemo den größten Teil von Captain Americas altem Leben zerstörte. Zemo zerstörte nicht nur die meisten Andenken aus Steves Leben während des Zweiten Weltkriegs, sondern ließ sein Team auch den Butler der Avengers, Jarvis (den Sie derzeit in der ABC-Serie sehen können) schrecklich schlagen Marvels Agent Carter ).



Von hier aus hat Zemo wohl seinen größten Plan ausgeheckt, und wenn Sie mich fragen, ist es der beste Plan, den ein Superschurke jemals ausgeheckt hat. Nach dem scheinbaren Tod der Avengers und der Fantastic Four während des Comic-Events Onslaught kam Zemo auf die Idee, sein Team von Masters als Superhelden auszugeben, um das Vertrauen der Öffentlichkeit zu gewinnen. Sobald die Regierungen und die Öffentlichkeit ihnen ihre Geheimnisse gegeben hatten, würde das Team dann in die Falle gehen und ihre wahre Identität enthüllen. Und so wurden die Thunderbolts geboren. Obwohl der Plan nur von kurzer Dauer war, wie es bei den meisten tot erscheinenden Charakteren der Fall ist, kehrten die Avengers und Fantastic Four zurück, und der Plan musste frühzeitig beendet werden, als Zemo ernsthaft versuchte, seine ursprünglichen Machenschaften zu bekommen Früchte zu tragen. Unglücklicherweise wurde er erneut vereitelt.

Von hier an war Zemo vielen Marvel-Helden ein Dorn im Auge, aber er versuchte auch für kurze Zeit, ein Held zu werden. Vom Rest seines ursprünglichen Thunderbolts-Teams überzeugt, versuchte der gute Baron, ein Held zu sein, obwohl seine Methoden normalerweise sowieso ziemlich bösartig waren, was alles etwas strittig machte. Aber du kannst dem Kerl nichts vorwerfen, dass er es versucht hat!

Bürgerkrieg: Zemo



Daniel Brühl
von Inglourious Bastards und Eilen Ruhm, wurde in der dritten Folge von install Kapitän Amerika , Captain America: Bürgerkrieg , angeblich als Baron Zemo . In den Comics war Zemo in der Bürgerkriegssaga nicht so weit verbreitet und erschien zu dieser Zeit nicht einmal in der Hauptserie. Vielmehr hielt Zemo an seiner Gruppe von Thunderbolts fest und wurde von Tony Stark angestellt, um andere Schurken für die Pro-Registrierung zu rekrutieren. Schließlich ist nichts vertrauenswürdiger als eine Gruppe von Mördern und Dieben, die für Sie kämpfen.

Zemo nutzte nicht nur diese Gelegenheit, er begrub auch heimlich das Kriegsbeil mit Captain America, reiste in die Vergangenheit und rettete die Artefakte von Caps Leben, die er während der Belagerung von Avengers Villa zerstört hatte. Irgendwann fällt Zemo jedoch in seine schurkischen Wege zurück und wird wieder vom Antihelden zum geraden Antagonisten.

Nun, ich bezweifle, dass sie in der Lage sein würden, die Thunderbolts in zu etablieren Kapitel 3 , da wir bereits so viel los sind, einschließlich der Einführung von Spider-Man und Black Panther in das Marvel Cinematic Universe. Aber ich konnte mir vorstellen, dass Zemo in den Filmen eine ähnliche Rolle spielt wie in den Comics. Vielleicht wird Zemo von Stark angeheuert, um Tony einen Vorteil gegenüber Captain America zu verschaffen oder einige der unerwünschteren Elemente der MCU auf seine Seite zu ziehen. Captain America: Bürgerkrieg wird eines von Marvels ehrgeizigsten Unterfangen diesseits von Beschützer der Galaxis , und ich kann es kaum erwarten, Brühls Darstellung des guten Barons zu sehen.