Warum ‚Legends of Tomorrow‘ die beste Show im ‚Arrow‘-Vers ist

„Legends“ ist immer besser und besser geworden, um sich gegen den Trend zu kämpfen, dritte Staffeln für CW-Superhelden-Shows zu kämpfen.

Spoilerwarnung für alle, die nicht durch 'Here I Go Again' aufgeholt wurden



Wann Legenden von Morgen Erstmals uraufgeführt, war es ein Haltestift für einige von Pfeil und Der Blitz 's sekundäre Superhelden und Schurken, diejenigen, die mehr Geschichte verdient haben, als ihre Ursprungsshows bieten könnten, aber vielleicht kein vollständiges Spin-off. Zusammen erhielt diese bunt zusammengewürfelte Crew eine ziemlich nebulöse Mission, die Zeit festzusetzen, viele Regeln für sich selbst aufzustellen (einschließlich der Tatsache, dass sie sich in der Vergangenheit nicht treffen konnten) und hatte einen zahnlosen Bösewicht, der keinen Einsatz für die Erzählung. Aber in seiner zweiten Staffel Legenden zeigte, dass es keine Angst hatte, sich selbst neu zu starten, indem es mehrere Charaktere verwarf, die nicht ganz funktionierten, neue einführte und besser noch das böse Triumvirat einführte, das als Legion of Doom bekannt ist. Die Show hat die Timey-Wimey-Regeln abgeschafft, denen sie sowieso nie gefolgt ist, und den Spaß und die Charakter-Geplänkel angenommen, die es zu einer solchen Freude gemacht haben, sie zu sehen.



Dennoch gab es Knicke, die gelöst werden mussten, wie die Notwendigkeit, dass Rip weitermachte, als Sara den Platz des Kapitäns einnahm, und dass die Show aufhören sollte, Romanzen zu erzwingen, die einfach nicht funktionierten. In der ersten Hälfte von Staffel 3 jedoch Legenden lieferte nicht nur einige unglaublich lustige Anachronismen (die mit Beebo the God of War gipfelten), sondern bewies erneut, dass kein Darsteller der Show heilig ist, durch einen wirklich emotionalen Abschied an Victor Garber ist Professor Stein. Dieser Schritt gab Jax auch die Gelegenheit, den Waverider zu verlassen, da Wally West darauf vorbereitet war, sich anzuschließen. Es ermöglichte echte Opfer und Konsequenzen, und das Team konnte sich die Zeit nehmen, dies gemeinsam und getrennt durchzuarbeiten. Es ging nicht nur darum, Außenseiter aus anderen, populäreren Shows zusammenzubringen – es war das Beste im Haufen geworden.

Bild über The CW



Mit hier gehe ich wieder, Legenden ist nur zwei Episoden in der hinteren Hälfte seiner dritten Staffel, aber es erreicht immer noch neue Höhen. Im Midseason Opener, Daddy Darhkest, hat die Show nicht nur die Lieblingsfigur der Fans, Constantine, in ihre Geschichte integriert, sondern auch die Insignien eines Horrorfilms (mit großer Wirkung). Aber es ist in Here I Go Again, dass Legenden beweist, warum es weiter steigt, wo andere Pfeil -Verse-Serien sind in ihrer dritten Staffel und darüber hinaus ins Stocken geraten. Die Episode beinhaltete ein großartiges Charakterdrama, einige sehr lustige Seiten sowie eine verheerende Halb-Fazit (die wirkliche Schlussfolgerung war auch in Ordnung, aber Zaris Opfer und der Wunsch, dass sie sich selbst nehmen musste, um die Zeitschleife kurz zuvor zu stoppen) das war intensive emotionale Arbeit). Es ist eine Drei-Wege-Balance, die zeigt, wie großartig diese Show sein kann und wie eine Episode, die sich vom Big Bad entfernt, noch effektiver sein kann als eine, die ihn (oder sie) in den Mittelpunkt stellt.

Wie Nate in der Episode erwähnt, kann es hackig klingen, einen Plot zum Groundhog Day (oder Hedgehog Day) aufzunehmen, aber wie der Bill Murray Film selbst ist es wirklich extrem gut ausgeführt. Aber von Kurs Legenden musste eine Zeitschleifen-Episode machen, und es ist überraschend, dass es so lange dauerte, bis es passierte. Es war auch im Wesentlichen eine Flaschenepisode, wie zurückhaltend das Schiff war und wie viel Zeit wir der Vertiefung unserer Beziehungen zu diesen Charakteren gewidmet haben. Ray Utarnachitt und Morgan Faust 'sDas Drehbuch war eine schöne Balance, die mit einem Meta-Kommentar über die Herangehensweise eines Autors an die Episode durch Gideon endete. Zari, über die wir außer ihren sarkastischen Scherzen nicht viel wussten, musste lernen, das Waverider-Team zu schätzen und Saras Autorität anzuerkennen, etwas, das sie mit jedem Gruppenmitglied teilt, nachdem sie aus der Simulation aufwacht. Es macht Sinn, und es hat wirklich gut funktioniert. Und warum war Gary die ganze Zeit in einer Müllpresse steckengeblieben? Ich dachte, ich wäre lustig, sagt Gideon achselzuckend. Es war! Und wir brauchen wirklich keine weitere Erklärung dafür. (Obwohl ich irgendwie die gesamte Science-Fiction-Geschichte von Micks lesen möchte).

Bild über CW



Kann sein Legenden war so erfolgreich, weil es weiterhin Risiken eingeht und keine Angst hat, seine Formel im Dienste einer großartigen Geschichte zu ändern. Super-Mädchen Es sollte angemerkt werden, dass auch eine ermutigende dritte Staffel hinter sich hat, die sich jedoch letztendlich ein wenig stagniert (And ( Schwarzer Blitz , die ausgezeichnet ist, ist insbesondere nicht Teil der Pfeil -Vers noch). Dennoch ist es nichts im Vergleich zu den dritten Staffeln von Pfeil und Der Blitz , die mächtig ins Stocken geraten ist und weiterhin mit Staffeln mit 22 Folgen zu kämpfen hat, die ein übergreifendes Big Bad erfordern (etwas Bad Super-Mädchen hatte auch einige Probleme damit).

Aber Legenden wird dadurch nicht eingeschränkt – es hat eine episodische, prozedurale Struktur angenommen und es hat funktioniert. Jede Woche gibt es eine Zeitanomalie, einige lustige Kostüme und das Team bringt normalerweise die Dinge so durcheinander, dass sie am Ende ihre Lösung reparieren müssen. Aber darin gibt es einige großartige komödiantische Juwelen sowie gelegentlich enthüllende Charaktermomente, und sie fühlen sich nie gezwungen. In dieser Staffel haben wir unter den Witzen einige ernstere Erzählungen gesehen, wie Mick in der Vergangenheit seinen Vater getroffen hat, Ray sich der Tatsache stellen musste, dass seine Kindheit vielleicht nicht so sonnig war, wie er es in Erinnerung hatte, und jetzt wird Zari getriebenari ihre Weisheit am Ende, um ihre eigene Lektion zu lernen. Das alles zeigt den Erfolg einer Serie, die ihre Zukunft gesichert hat, indem sie auch aus ihrer eigenen Vergangenheit lernte.

Legenden von Morgen wird Montagabends auf The CW ausgestrahlt.



Bild über The CW

Bild über The CW

Bild über CW