Der Trailer zu 'Die wunderbare Welt von Mickey Mouse' verspricht lustige (wenn auch fehlgeleitete) Nostalgie

Die brandneue Serie animierter Kurzfilme erscheint im November bei Disney +.

Wenn Sie mit den animierten Kurzfilmen von Disney aufgewachsen sind - entweder auf VHS, bei endlosen Disney Channel-Marathons oder wie sie ursprünglich in Kinos erschienen, weil Sie unglaublich alt sind -, hat Disney + genau das Richtige für Sie. Der Streaming-Service hat gerade einen Trailer für abgelegt Die wunderbare Welt von Mickey Mouse , eine brandneue Kollektion von Shorts mit dem Titelmarkenbotschafter, die später in diesem Monat erscheinen wird.

Der Trailer verspricht eine Reihe neuer siebenminütiger Abenteuer mit Mickey und seinen legendären Freunden, darunter Donald Duck, Goofy, Minnie Mouse, Pluto und Daisy Duck. (Das heißt, Donald erhält in diesem Trailer keine Zeilen, und ich werde nicht für diese Donald Duck-Löschung eintreten.) Wenn Sie mit den klassischen Mickey-Mouse-Shorts vertraut sind, sind die hier vorgestellten Dinge sehr vertraut, einschließlich der Konzepte wie Mickey und Freunde als Rustler im Alten Westen sowie völlig alltägliche Dinge wie die Bande, die versucht, einen Grill zu kaufen. Das spricht mich als Kind an, das mit Tonnen der alten Shorts auf VHS aufgewachsen ist, denn meine beiden Lieblingsklassiker von Mickey Mouse sind Einsame Geister (Mickey, Donald und Goofy sind Ghostbuster in einem Spukhaus) und Umzugstag (Mickey und Donald sind zwei Mitbewohner, die sich nach der Vertreibung bemühen, ihre Sachen zu bewegen, und Goofy ist ein Lieferbote, der auftaucht und sich einfach entscheidet, ihnen ohne klaren Grund zu helfen). Die Mischung aus fantastischen und alltäglichen Einstellungen im Trailer hat definitiv mein Interesse geweckt.



Es gibt jedoch etwas, das sich etwas unangenehm anfühlt Die wunderbare Welt von Mickey Mouse . Erstens ist der Animationsstil flach und langweilig (was ein Problem war, das ich auch mit dem ansonsten angenehmen hatte DuckTales Neustart). Eine meiner Lieblingssachen bei den klassischen Shorts war der Reichtum und die Details der Zellanimation, und alles hier sieht stark stilisiert und ein wenig billig aus. Und zweitens konzentriert sich der Trailer fast ausschließlich auf Mickey, und ich bin mir nicht ganz sicher, wie ich das sagen soll, aber Mickey ist irgendwie langweilig. Er war immer das am wenigsten interessante Mitglied des Trios, der fröhliche heterosexuelle Mann zu Donalds manischen Wutanfällen und Goofys katastrophalem Trottel. Ihn als listigen Bugs Bunny-Typ zu besetzen, fühlt sich nicht ganz richtig an. Aber hey, neue Mickey-Mouse-Shorts sind neue Mickey-Mouse-Shorts, und diese neue Serie sieht nach einer Menge Spaß aus. Ich werde mir jeden einzelnen davon ansehen, wenn sie am 18. November auf Disney + erscheinen.

Schauen Sie sich den Trailer unten an. Für mehr Disney + Verrücktheit, Klicke hier um zu lesen, warum Baby Yoda den Flip-Down nach der Episode von letzter Woche beruhigen muss Der Mandalorianer .